Two Point Hospital – Two Point Studios erweitert die Konsolenversionen der beliebten Simulation im kommenden Jahr um weitere Zusatzinhalte

  • 15:20 - 14.10.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Two Point Hospital © Two Point Studios

Nach einer mehrmonatigen Verzögerung veröffentlichte Two Point Studios im vergangenen Februar die Krankenhaussimulation Two Point Hospital im Nintendo eShop sowie als Handelsversion für die Nintendo Switch – Spieler der Konsolenversionen dürfen sich zukünftig auf neue Zusatzinhalte freuen.


Im Vergleich zu der ursprünglichen Version auf dem PC hängen die Konsolenversionen von Two Point Hospital mit den bisher veröffentlichten Zusatzinhalten hinterher. So stehen die beiden Erweiterungen "Close Encounters" und "Off The Grid" auf dem PC schon seit einer geraumen Zeit zum Download bereit – und mit "Culture Shock" steht am 20.10.2020 schon die nächste Erweiterung in den Startlöchern.


In einem kürzlich veröffentlichten Blogeintrag gab das britische Entwicklerstudio nun aber die zukünftige Veröffentlichung der ersten beiden Erweiterungen, den Raumvorlagen sowie die Implementierung zahlreicher neuer Gegenstände bekannt, welche allesamt voraussichtlich im 1. Quartal 2021 für die Konsolenversionen von Two Point Hospital erscheinen werden. Hier findet ihr die geplanten Inhalte:


91813-1920-1080-83dba3d62ddcecfc9862aa5398bfc34c7c73efd7.jpg

© Two Point Studios


In der kommenden Erweiterung "Culture Shock" stattet die bekannte Künstlerin Zara Fitzpocket Two Point Country einen Besuch ab, um die einst lebendige Kunstszene des Landes wieder auf Vordermann zu bringen. In Culture Shock schließt ihr Bekanntschaften mit verschiedenen Prominenten aus der breitgefächerten Kunst-, Fernseh- und Musikszene – und leitet nebenbei noch euer eigenes Party-Krankenhaus mit brandneuen und ulkigen Krankheiten. Den Trailer zu Two Point Hospital: Culture Shock findet ihr im folgenden Video – dicht gefolgt von den genauen Inhalten in der offiziellen Pressemitteilung:



Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es keinerlei Informationen, ob und wann die kostenpflichtige Erweiterung Two Point Hospital: Culture Shock auch für die Konsolenversionen erscheinen wird – wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.


Startet ihr Two Point Hospital noch regelmäßig auf eurer Nintendo Switch?

Quellenangabe: Two Point Studios, SEGA-Pressemitteilung

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board