Steve in Super Smash Bros. Ultimate: Neuer Glitch lässt Gegner durch den Boden fallen

  • 09:40 - 17.10.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Steve / Minecraft / Super Smash Bros. Ultimate © Nintendo

Erst seit Kurzem ist der Charakter Steve aus Minecraft in Super Smash Bros. Ultimate spielbar und bereits kurz nach der Veröffentlichung des DLCs entdeckten Spieler einen neuen Glitch, welcher beim Platzieren von Blöcken auftritt. Wenn ihr einen Block auf den Boden und einen weiteren darüber – mit einem Block Abstand dazwischen – platziert und euer Gegner daneben einen Angriff ausführt, fällt dieser gelegentlich durch den Boden. Tris von GameXplain präsentiert den Glitch mit Samus, womit er scheinbar am einfachsten auszuführen ist.



Übrigens noch ein kleiner Funfact zu Steve: Der Codename des Charakters scheint während der Entwicklung „Pickel“ gelautet zu haben, was wahrscheinlich vom japanischen Wort für „pickaxe“ (Spitzhacke) abstammt. Allerdings existiert das Wort Pickel auch im Deutschen und wird insbesondere in Bayern und Österreich als Synonym für Spitzhacke verwendet.



Seid ihr nach dem neuesten Super Smash Bros. Ultimate-Update auch schon auf neue Glitches gestoßen?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board