Und so fällt die Karte nun mal – Where Cards Fall erscheint 2021 für die Nintendo Switch

  • 11:40 - 20.10.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Where Cards Fall © Snowman / The Game Band

Ein weiteres Smartphone-Spiel schafft den Sprung auf die Konsole! Der Publisher Snowman und die Entwickler von The Game Band kündigten das Spiel Where Cards Fall für die Konsole an. Demnach soll das Spiel, dass man seit September schon über Apple Arcade spielen kann, 2021 für die Nintendo Switch und für den PC via Epic Games erscheinen. In dem Spiel baut ihr Kartenhäuser, wodurch prägende Erinnerungen Gestalt annehmen. Kreiert so traumähnliche Puzzle und navigiert euch durch Unsicherheiten und andere Emotionen der High School sowie darüber hinaus.



Laut dem Gründer und Creative Director von The Game Band, Sam Rosenthal, arbeitet er an der Idee zu dem Spiel schon seit seiner Collegezeit. Das Spiel sei mit ihm gewachsen und Rosenthal schätzt sich glücklich, dass so viele kreative Hände ihm nun dabei geholfen haben, dass Spiel zum Leben zu erwecken. In Where Cards Fall erwarten euch über 50 anspruchsvolle, räumliche Puzzle, die eure strategischen Fähigkeiten schulen, sowie eure Fantasie herausfordern. Es ist eine packende Coming-of-Age-Geschichte, die ganz ohne Dialoge erzählt wird und die einzigartige Grafik ist inspiriert von gegenwärtigen, künstlerischen Bewegungen. Zusätzlich verspricht ein umfassender Soundtrack viele schöne Spielstunden.



Kennt ihr das Spiel bereits und würdet es euch für die Nintendo Switch kaufen?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board