Monster Sanctuary lässt euch im Dezember nun auch auf Konsolen euren Sammelwahn befriedigen

  • 17:40 - 20.10.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Monster Sanctuary © Moi Rai Games

Mit einem neuen Trailer enthüllt Publisher Team17 das Erscheinungsdatum für die Konsolenversion von Monster Sanctuary. Am 8. Dezember soll der Mix aus Metroidvania und Monsterzähmen für Nintendo Switch, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Der erstmals im August des letzten Jahres veröffentlichte Titel hat seit seinem Start eine Menge positiver Bewertungen auf Steam einheimsen können.


Monster Sanctuary wirft euch in eine weitläufige 2D-Spielwelt, die sich euch schrittweise erschließt. Um euch Zugang zu fremden Gebieten zu verschaffen, müsst ihr auf die titelgebenden Monster zurückgreifen, die für euch Ranken zerschneiden, Wände einreißen und vieles mehr. Doch da hört es nicht auf. Die Kreaturen kämpfen zudem an eurer Seite und können daher auch gezüchtet und trainiert werden. Darüber hinaus könnt ihr in spannenden Online-Kämpfen eure Sammlung zur Schau stellen. Den eingangs erwähnten Trailer findet ihr hier:



Werdet ihr eure Adventstage mit Monster Sanctuary verbringen?

Quellenangabe: Gematsu

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board