Schach, Matt, Patt und Remis – Das Schachspiel Brawl Chess erscheint am 26. November

  • 16:40 - 23.10.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Brawl Chess © RedDeerGames, Bildmontage: © ntower

Schachspiele, welche die doch recht langweilige Anmutung eines klassischen Schachbretts etwas interessanter gestalten wollen, sind eher eine Seltenheit im Videospielbereich. Doch mit Brawl Chess möchte der Entwickler RedDeerGames zusammen mit dem Animationsstudio Platige Image diesbezüglich Abhilfe schaffen. Dessen Schachspiel in Cartoon-Optik soll klassische Schachregeln gepaart mit moderner Optik bieten und bereits am 26. November für die Nintendo Switch und Xbox One erscheinen. Eine Version für den PC soll in 2021 nachgereicht werden.


Bei Brawl Chess handelt es sich um ein farbenfrohes, familienfreundliches Schachspiel, dass euch in eine bunte Fantasiewelt entführt. Für eure Schachpartie könnt ihr, neben einem gefährlichen Zwerg, einem klugen Elfen und einem tapferen Prinzen, noch viele weitere Helden auswählen, welche euch auf dem Weg zum Sieg zur Seite stehen. Die humorvollen Grafiken für das Spiel wurden von Platige Image (Oscar-nominiert für den Kurzfilm The Cathedral, die The Witcher-Serie und Trailer zu League of Legends, Halo 5 und Cyberpunk 2077) entworfen und machen es zugänglich für alle Altersgruppen.


Mittels der fünf wählbaren Schwierigkeitsgrade könnt ihr dabei die Schwierigkeit der Partien individuell an euer Können anpassen. Im lokalen Mehrspielermodus könnt ihr zudem das lustige Schachspiel zusammen mit Freunden und der Familie erleben und bei jeder Partie zugleich noch euer analytisches, rechnerisches und strategisches Denken fördern. Wie sich das Spiel optisch präsentiert, könnt ihr euch im nachfolgenden Trailer anschauen:



Hättet ihr mal wieder Freude an einer Partie Schach?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board