Northgard: Nächster DLC erweitert das Hauptspiel schon bald um einen weiteren Clan

  • 21:00 - 28.10.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Northgard © Shiro Games

Mit dem DLC Nidhogg, Clan of the Dragon wird das Aufbaustrategiespiel Northgard auf den Konsolen schon bald um einen zusätzlichen Clan erweitert. Diesen könnt ihr ab dem 17. November im Nintendo eShop erwerben.


Die Angehörigen des Stammes der Drachen werden ob ihrer Traditionen von den meisten anderen Fraktionen geächtet. Bei ihnen stehen Sklaverei und Menschenopfer an der Tagesordnung. Der Clan kommt mit einigen Eigenheiten daher, darunter den Sklaven. Diese bemitleidenswerten Arbeitskräfte bedürfen wegen ihres geringen Ansehens keiner Behausung. Ihr startet mit zwei Leibeigenen und könnt euch für stetig steigende Preise neue hinzukaufen. Darüber hinaus verfügt der Stamm über einen Scheiterhaufen. Dort könnt ihr nicht mehr benötigte Einheiten im Austausch gegen weitere Boni opfern. Zudem könnt ihr sogenannte Drachenmänner ausbilden. Diese Eliteeinheiten sind zwar teuer, allerdings auch weitaus stärker als herkömmliche Krieger.



Spielt ihr Northgard regelmäßig? Was ist der Stamm eurer Wahl?

Quellenangabe: GoNintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board