Er ist wieder da – Das Remake von Mad Father erscheint am 5. November für die Nintendo Switch

  • 14:40 - 01.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Mad Father © Sen

Bereits im September berichteten wir über ein Remake zum Horror-RPG Mad Father aus dem Hause Playism. Demnach bekommt das Spiel, das es bisher als Freeware für den PC gab, eine neue Fassung und findet ebenfalls ein neues Zuhause auf der Konsole. Das Remake zu Mad Father erscheint am 5. November für die Nintendo Switch und für den PC via Steam, wo es den Vorgänger aktuell noch für 2,49 € gibt. Solltet ihr das Spiel bereits bei Steam besitzen, erhaltet ihr das Update automatisch und völlig umsonst.



Das Remake bietet natürlich jede Menge Neuerungen, wie eine verbesserte Grafik, neue Events, den neuen Blood Mode, der vor allem für ein erneutes Durchspielen interessant sein soll, sowie neue Karten, einen Doll Maker für das Museum und eine überarbeitete Menüführung. Auch werden neue Episoden zur Story hinzugefügt, in denen ihr nun einen tieferen Einblick in die verschiedenen Beziehungen zwischen den Charakteren bekommt. Auch werden Geheimnisse der Mutter offenbart und ihr könnt sogar einen anderen Hauptcharakter spielen, um hinter die Geschehnisse des Drevis Clans zu kommen.


Kennt ihr Mad Father bereits und würdet euch das Horror-Spiel für die Nintendo Switch kaufen?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board