Nintendo Switch-Version von VirtuaVerse ist anscheinend momentan in der Entwicklung

  • 19:20 - 02.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
VirtuaVerse © Blood Music

Schon die ersten Videospiele haben sich mit dem Thema der Endzeit und Apokalypse beschäftigt. Ein weiterer Titel dieser Art erscheint demnächst für die Nintendo Switch. Das brasilianische Institut zur Einstufung der Altersbeschränkung für Videospiele hat vor Kurzem das Point & Click-Adventure VirtuaVerse für die Hybridkonsole überprüft.


In einer düsteren Zukunft leben Menschen in einer virtuellen Welt, abgeschottet von der Realität in einer bedrückenden Atmosphäre. Der Held des Spiels, Nathan, ist einer der wenigen, der sich außerhalb des Netzwerkes in der echten, ungefilterten Welt bewegen kann. Eines Tages verschwindet jedoch seine Freundin Jay und ihr macht euch auf, sie zu finden und die Geheimnisse der Welt zu entschlüsseln.


Einen Erscheinungstermin für das Indie-Spiel haben wir nicht für euch, dafür einen Trailer der PC-Version und einen Informationstext. Da das Spiel auf einen Retro-Pixel-Stil setzt, dürfte sich der Titel visuell nicht von der Nintendo Switch-Fassung unterscheiden.



Was ist eure Meinung zum Grafikstil von VirtuaVerse?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board