Digitaler Vertrieb übersteigt kurzzeitig die Hälfte der gesamten Software-Verkäufe

  • 09:20 - 05.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Nintendo eShop © Nintendo

Die neuesten Quartalszahlen von Nintendo offenbaren, dass der digitale Vertrieb von Software kurzzeitig mehr als die Hälfte aller Verkäufe ausgemacht hat. Wahrscheinlich pandemiebedingt erreicht dessen prozentualer Anteil im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Wert von 55,6 Prozent, wobei über zwei Drittel auf digitale Versionen erschienener Spiele entfallen, die theoretisch auch in physischer Fassung im Handel erhältlich sind.


Der dadurch generierte Umsatz war infolgedessen mehr als doppelt so hoch wie im vorherigen Quartal. Aktuell ist wieder ein Abwärtstrend zu beobachten, wie ihr der nachfolgenden Grafik entnehmen könnt.


93581-1059-344-9a033bb81329c5ac64a3db7e311cae26fb6cabff.jpeg

© Nintendo


Wie sieht euer Kaufverhalten aus? Kauft ihr häufig im Nintendo eShop ein?

Quellenangabe: Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board