Friday the 13th: The Game – Finales Update erscheint im November und dedizierte Server werden abgeschaltet

  • 16:20 - 05.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Friday the 13th: The Game © Gun Media Holdings, Inc

Für alle Fans des Survival-Horror-Spiels Friday the 13th: The Game - Ultimate Slasher Edition hat der Entwickler Gun leider schlechte Nachrichten im Gepäck, denn sie haben sich dazu entschieden, die dedizierten Server des Spiels für alle Plattformen vom Netz zu nehmen. Das geht aus einem Forumseintrag auf der offiziellen Seite des Spiels hervor. Doch es gibt auch gute Neuigkeiten, denn das Spiel soll noch in diesem Monat einen finalen Patch erhalten, welcher viele Fehler im Spiel ausmerzen soll. Zudem bleiben die Online-Statistiken auf den Servern erhalten und ihr könnt weiterhin Matches Online gegeneinander spielen, indem eure Konsolen direkt miteinander kommunizieren.


Den übersetzten Forumseintrag, mit ein paar weiteren Details, könnt ihr euch nachfolgend durchlesen:



Seit 2019 und damit zwei Jahre nach der Veröffentlichung auf anderen Plattformen, ist das Spiel auf der Nintendo Switch verfügbar und beinhaltet neben dem Hauptspiel auch die zusätzlich veröffentlichen DLCs.


Spielt ihr das Spiel aktuell noch Online und ärgert euch darüber, dass die dedizierten Server abgeschaltet werden?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board