Monster so weit das Auge reicht: Kickstarter-Kampagne zu Anitons gestartet

  • 06:00 - 10.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Anitons © 2BIGo Studio

Der polnische Entwickler 2BIGo Studio hat jüngst eine Kickstarter-Kampagne zu seinem kommenden Open-World-Spiel gestartet. Anitons dreht sich hierbei voll und ganz um die titelgebenden Monster. Ihr könnt diese bekämpfen, sammeln oder züchten und pflegen. Glückliche Anitons verteidigen euch im Kampf besser mit ihren verschiedenen Fähigkeiten und unterstützen zudem auf der Suche nach Ressourcen.


Welche Anitons an eurer Seite stehen, könnt ihr selbst beeinflussen. Diese lassen sich beispielsweise entwickeln oder von euch in einer völlig neuen Art züchten. Einen aktuellen Gameplay-Trailer haben wir euch im Folgenden eingefügt:



Damit das Spiel umgesetzt werden kann, ist eine Zielsumme von 75.000 US-Dollar (umgerechnet rund 63.000 Euro) zu erreichen. Diese umfasst allerdings keine Veröffentlichung auf Nintendos neuester Konsole. Wollt ihr den Titel auch auf der Nintendo Switch spielen, müsst ihr auf ein wenig mehr Unterstützung hoffen. Hierfür wären 480.000 US-Dollar (umgerechnet etwa 406.000 Euro) notwendig. Momentan konnten circa 28.000 Euro gesammelt werden; 24 Tage verbleiben für die Zielerreichung.


Falls ihr die Kickstarter-Kampagne unterstützen wollt, haben wir euch hier den Link zu besagter eingefügt. Habt ihr Interesse an dem Titel voller Monster?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board