All Elite Wrestling stellt erstes Videospiel der Liga vor

  • 14:00 - 11.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
All Elite Wrestling © All Elite Wrestling

All Elite Wrestling möchte der WWE offenbar auch den Videospielmarkt streitig machen. Die Liga plant nämlich neben einiger Spiele für mobile Endgeräte auch einen richtigen Konsolentitel, welcher auch für die Nintendo Switch erscheinen soll, zu veröffentlichen. Dieser wurde im Rahmen einer zwanzigminütigen Vorstellung enthüllt. Anhand der gezeigten Szenen lässt sich noch wenig auf das Spiel und dessen Inhalt schließen – aber es wird heiß hergehen.


Im Video sind Kenny Omega und Chris Jericho, beides Aushängeschilder der Liga, in einem Ringkampf verwickelt. Dieser wird gegen Ende hin durch die aktuelle Titelträgerin Hikaru Shida unterbrochen, was eventuell darauf hindeutet, dass in diesem Spiel auch Kämpfe zwischen den Geschlechtern geführt werden können. Verantwortlich für die Entwicklung zeigt sich Yuke's. Das Studio war bereits an der WWE 2K-Reihe bis WWE 2K19 beteiltigt. Darüber hinaus ist Hideyuki Iwashita mit von Bord, der bei den Arbeiten am Ringkampfklassiker WWF No Mercy für das Nintendo 64 federführend war. Das eingangs erwähnte Video haben wir euch nachfolgend eingebunden.



Freut ihr euch über die Ankündigung? Was muss ein Wrestling-Spiel eurer Meinung nach beinhalten?

Quellenangabe: Gematsu

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board