Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 46)

  • 23:50 - 15.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Super Smash Bros. Ultimate - Sakurais Bilder der Woche © Nintendo / Masahiro Sakurai, Bildmontage: © ntower

Diese Woche erschien das neue Update 9.0.2, das ein paar kleinere Balancing-Änderungen und Fehler-Behebungen für Super Smash Bros. Ultimate mit sich brachte. Abgesehen davon war es zuletzt recht still rund um das weltweit meistverkaufte Kampfspiel – seht euch hier zum Wochenabschluss Masahiro Sakurais Bilder der Woche an:


09.11.2020 – Zahlreiche Cameo-Auftritte


Insgesamt 20 Charaktere aus dem SNK-Universum können im King of Fighters-Stadium von Super Smash Bros. Ultimate als Gastcharaktere einen Auftritt haben. Auf folgendem Bild seht ihr im Hintergrund von links nach rechts Kim Kaphwan, Choi Bounge und Chang Koehan:



10.11.2020 – Kleine Katze ganz groß


Verkehrte Rollen – Bowser ist auf der Nintendogs-Stage winzig, ganz im Gegensatz zu dieser süßen Katze hier:



11.11.2020 – Regenbogen Raserei


Die Regenbogen Raserei aus Super Mario 64 ist eine der außergewöhnlichsten Super Mario-Welten. Der luftige Parcour ist auch aus Super Smash Bros. nicht mehr wegzudenken und feierte das Stage-Debüt in Melee, woraufhin die Regenbogen Raserei auch in Brawl und nun in Ultimate zurückkehrte:



12.11.2020 – Auf dem Hochhaus spielt sich die Action ab


Peach erträgt auf folgendem Bild den offensichtlich nervtötenden Wario kaum mehr. Im Hintergrund springt Shiek das Hochhaus entlang hinunter – ein wenig erinnert der Anblick an Spider-Man, findet ihr nicht?



13.11.2020 – Sind Gyroiden von Whispy Woods inspiriert?


Auf folgendem Bild seht ihr einerseits den neben König Dedede und Meta Knight vermutlich bekanntesten und zugleich allerersten großen Boss aus dem Kirby-Universum, den Apfel-Baum Whispy Woods, der in Super Smash Bros. Ultimate auf der Stage Green Greens zu Hause ist. Die Gesichts-Form und -Farbe der Gyroiden aus Animal Crossing sieht jener von Whispy Woods verblüffend ähnlich, sodass man fast annehmen könnte, dass alle aus demselben Universum stammen würden:



Übrigens sind die vertikal fliegenden Gyroiden Teil von Melindas Moveset (Spezial Unten), während der horizontal fliegende Gyroid dem Bewohner (Spezial Seite) zuzuordnen ist.


14.11.2020 – Dr. Wily


Auf der Stage vom gefürchteten Dr. Wily ist auch sein Namenskürzel schön eingraviert, was sowohl Mega Man als auch Proto Man zu respektieren wissen:



15.11.2020 – Metroid Prime 2: Echoes feiert 16-jähriges Jubiläum


Am 15.11.2004 wurde Metroid Prime 2: Echoes erstmals in Amerika veröffentlicht – der japanische Release erfolgte erst über ein halbes Jahr später, am 26. Mai 2005, was durchaus ungewöhnlich war. Masahiro Sakurai schreibt in folgendem Tweet irrtümlicherweise, dass heute vor 18 Jahren (am 15.11.2002) Metroid Prime in Amerika veröffentlicht wurde, dürfte die beiden Spiele aber wohl verwechselt haben, denn Metroid Prime wurde erst am 17. November 2002 veröffentlicht und hatte zudem noch keinen richtigen Auftritt von der dunklen Samus, die erst im Nachfolgespiel eine größere Rolle spielte:



Klickt auf die folgenden Links, um alle Bilder, die Masahiro Sakurai bislang geteilt hat, anzusehen: KW 1, KW 2, KW 3, KW 4, KW 5, KW 6, KW 7, KW 8, KW 9, KW 10, KW 11, KW 12, KW 13, KW 14, KW 15, KW 16, KW 17, KW 18, KW 19, KW 20, KW 21, KW 22, KW 23, KW 24, KW 25, KW 26, KW 27, KW 28, KW 29, KW 30, KW 31, KW 32, KW 33, KW 34, KW 35, KW 36, KW 37, KW 38 & KW 39, KW 40, KW 41, KW 42, KW 43, KW 44 & KW 45.


Welches Bild ist diese Woche euer Favorit?

Quellenangabe: Twitter (Sora_Sakurai)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board