Heizt in Absolute Drift noch in diesem Jahr um die Kurven

  • 18:20 - 17.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Absolute Drift © Funselektor Labs Inc.

Ab dem 3. Dezember dürft ihr auch auf der Nintendo Switch in Absolute Drift die Reifen quietschen lassen. Das eigensinnige Rennspiel erschien erstmals vor fünf Jahren auf dem PC und fuhr dort eine Menge positiver Spielerstimmen ein.


Entgegen der Erwartung fahrt ihr in Absolute Drift mit angezogener Bremse – der Handbremse. Hier gilt es nicht, extrem schnell zu sein, sondern möglichst ästhetisch um die Kurven zu gleiten. In 34 Leveln dürft ihr euch hinterm Steuer von sechs anpassbaren Fahrzeugen austoben. Allerdings dürft ihr auch abseits der vordefinierten Spielabschnitte im freien Modus durch fünf offene Gegenden heizen.


Bewertet wird das Ganze mit Punkten. Euer erspielter Highscore wird in Online-Ranglisten festgehalten, wo ihr euch mit Fahrern aus aller Welt messen und vergleichen könnt. Untermalt wird der Fahrspaß von einem Electro-/Drum and Bass-Soundtrack aus der Feder von C41 und NYTE. Einen dazugehörigen Trailer sowie einige Screenshots könnt ihr euch im Anschluss ansehen.



Spielegalerie zu Absolute Drift


Hattet ihr Absolute Drift auf dem Schirm? Werdet ihr euch hinters Lenkrad klemmen?

Quellenangabe: Nintendo Everything

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board