Bandai Namco Entertainment gibt weiteren DLC-Charakter für One Piece: Pirate Warriors 4 bekannt

  • 21:20 - 17.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
One Piece: Pirate Warriors 4​​ © Eiichiro Oda/Shueisha / Toei Animation / Bandai Namco Entertainment

So langsam sind alle Kämpfer des letzten Character Packs aus One Piece: Pirate Warriors 4 enthüllt. Nachdem Bandai Namco Entertainment mit Kinemon erst im Oktober einen zusätzlichen Samurai angekündigt hat, dürft ihr euch nun über einen weiteren freuen. Beim zweiten zusätzlichen Kämpfer handelt es sich um die Schwertkämpferin Okiku von der Insel Wa no Kuni. Damit bleibt nur noch eine Figur übrig, die den letzten Platz im dritten Character Pack einnehmen kann.


Unterschätzen solltet ihr Okiku aufgrund ihres unscheinbaren Aussehens allerdings nicht. Als Samurai und mit gezielten Schwerthieben hat sie in der Vergangenheit schon jede Menge Schaden angerichtet. Im Folgenden könnt ihr euch einen ersten Eindruck davon machen, wie Okiku in One Piece: Pirate Warriors 4 aussehen wird:



Was meint ihr, wer der letzte ausstehende Charakter ist? Ein weiterer Samurai aus Wa no Kuni?

Quellenangabe: Twitter (BandaiNamcoDE)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board