Immortals Fenyx Rising: Ubisoft äußert sich zu den Plänen für die Zeit nach der Veröffentlichung

  • 11:00 - 18.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Immortals Fenyx Rising © Ubisoft Entertainment

Am 3. Dezember 2020 erscheint Immortals Fenyx Rising für PC, PlayStation 4, Xbox One und die Nintendo Switch. Noch vor dem Erscheinen des Spiels hat der Publisher und Entwickler Ubisoft jetzt bekannt gegeben, dass es ein umfangreiches Paket an Zusatzinhalten geben wird, das nach der Veröffentlichung des Spiels verfügbar sein soll. Alle Inhalte werden als Teil des Season Pass angeboten, der in der Gold Edition von Immortals Fenyx Rising bereits enthalten ist oder separat erworben werden kann. Auch kostenlose, wöchentliche Events für alle Spieler sind laut Plan vorgesehen.


Neben einer zusätzlichen Mission im Rahmen des Hauptspiels wird der Season Pass euch Zugriff auf drei eigenständige Abenteuer mit unterschiedlichen Szenarien bieten. In „Ein neuer Gott“ könnt ihr den Olymp erkunden, während ihr euch mit „Mythen des östlichen Reiches“ und „Die verlorenen Götter“ mit zwei neuen Heldinnen auf die Reise begebt. Der nachstehende Trailer gibt euch einen ersten Eindruck zu den Zusatzinhalten von Immortals Fenyx Rising.




Seid ihr am Season Pass von Immortals Fenyx Rising interessiert?

Quellenangabe: Ubisoft-Pressemitteilung

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board