The Pokémon Company, Coca-Cola und IBM verschönern Ikebukuro's Sunshine City und Plaza in Tokyo mit Mülleimer im Sleima-Design

  • 17:40 - 18.11.2020
  • Industrie
  • Sonstiges
Pokémon-Logo - Sleima © Nintendo / Creatures / GAME FREAK, Bildmontage: © ntower

Japan und insbesondere einige Stadtteile wie Shibuya und Akihabara in der gigantischen Metropole Tokyo gehören – zumindest für die Verhältnisse westlicher Gefilde – sicherlich zu den thematisch und optisch ausgefallensten Orten der Welt. Im nordwestlichen Stadtteil Toshima steht mit dem Ikebukuro's Sunshine City ein gigantisches Einkaufszentrum, in welchem sich auch das Pokémon Mega Center Tokyo befindet – ein beliebter Pokémon-Shop und gleichzeitiger Pflichtbesuch als Pokémon-Fan.


Durch eine Zusammenarbeit von The Pokémon Company, Coca-Cola Company und IBM wurden in dem riesigen Einkaufszentrum sowie auf dem davorliegenden Ikebukuro's Sunshine Plaza nun einige Mülleimer für Verpackungen und Flaschen aus Plastik aufgestellt – passenderweise in einem Sleima-Design. Selbstverständlich honoriert das Sleima den Einwurf des Mülles mit seinem japanischen Ruf und Kaugeräuschen. Im folgenden Tweet und dessen Video könnt ihr einen Blick auf den Sleima-Mülleimer werfen und der seichten Geräuschkulisse des Pokémons zuhören:


Hättet ihr solch thematischen Mülleimer auch gerne in den europäischen Einkaufszentren?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board