Project 007 – IO Interactive kündigt neues James Bond-Videospiel an – Plattformen bisher unbekannt

  • 18:40 - 19.11.2020
  • Nerdkultur
  • Nerdkultur
Project 007
Nerdkultur
© Danjaq / Metro-Goddlwyn-Mayer Studios Inc.

Mittlerweile sind schon ganze acht Jahre ins Land gezogen, seit mit James Bond: 007 Legends das letzte vollwertige Videospiel zum 50. Jubiläum der beliebten Filmreihe veröffentlicht wurde – und auch die Ausstrahlung des neueste Kinofilms James Bond 007: Keine Zeit zu sterben wurde wegen der anhaltenden Situation und Einschränkungen des Coronavirus schon mehrmals verschoben.


Trotz der Verzögerungen gibt es für James Bond-Fans aber auch endlich wieder einmal positive Nachrichten, denn soeben kündigte das dänische Entwicklerstudio IO Interactive – bekannt für die Videospielreihe Hitman – mit Project 007 (Arbeitstitel) ein brandneues James Bond-Videospiel an. Bisher halten sich die Informationen über die Geschichte und Inhalte zu Project 007 noch in Grenzen – auch um erstes Spielematerial oder die genauen Plattformen hüllt sich IO Interactive bisher in Stillschweigen. Laut der offiziellen Webseite sollen die Spieler in Project 007 nicht in die Rolle eines ausgebildeten Agenten schlüpfen, sondern sich diesen hohen Status selbst erarbeiten.


Einen kurzen Trailer zu Project 007 könnt ihr euch hier anschauen:



Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald IO Interactive neue Informationen und die genauen Plattformen mit der Videospielwelt teilt. Hofft ihr auf eine Veröffentlichung auf der Nintendo Switch oder könnt ihr mit dem Franchise absolut nichts anfangen?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board