LoveKami: Divinity Stage wagt den Sprung auf die Nintendo Switch

  • 20:40 - 23.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
LoveKami: Divinity Stage © MoeNovel

Erstmals im Dezember 2016 für PC via Steam erschienen, wagt die Visual Novel LoveKami: Divinity Stage aus dem Hause MoeNovel nun den Sprung auf die Nintendo Switch. Der Titel soll am 26. November veröffentlicht und kann via Nintendo eShop für 13,99 Euro bezogen werden.



In LoveKami: Divinity Stage steigen Göttinnen auf die Erde hinab, um die Menschen näher kennenzulernen. Dies entbrennt eines Tages zu einer Art Wettstreit um jedermanns Gunst. Schnell kristallisiert sich eine Elite, die sogenannte L☆SEVEN, heraus. Im Fokus stehen hierbei Shuri Kisshouten, Kagura Amauzu und Sara Benzaiten. Shuri ist die junge Schwester eines Mitglieds von L☆SEVEN und eifert dieser nach. Kagura kann nicht auf eine erfolgreiche Verwandtschaft blicken und muss ihre Karriere von Grund auf errichten, während sie nebenbei in einem Café arbeitet. Sara hat im Gegensatz zu den anderen beiden bereits einen Platz in L☆SEVEN inne. Sie liebt es, zu singen. Da sie allerdings niemals richtig verliebt war, fällt es ihr schwer, Liebeslieder glaubhaft zu performen. LoveKami: Divinity Stage präsentiert sich in hochaufgelösten und stellenweise animierten Bildern. Die Charaktere, mit Ausnahme des Protagonisten, sind vollständig vertont. Einen ersten Trailer seht ihr hier:



Habt schon einmal eine Visual Novel aus der "LoveKami"-Reihe gespielt?

Quellenangabe: Gematsu

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board