Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster ist von Fehlern geplagt – Atlus arbeitet an Patch

  • 19:20 - 24.11.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster © Atlus / SEGA, Bildmontage: © ntower

Schon seit rund einem Monat können japanische Spieler in den Genuss von Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster kommen, doch nicht alle zeigen sich besonders erfreut darüber. In einem aktuellen Blog-Post auf der japanischen Webseite von Atlus bestätigt das Studio, diverse Beschwerden von Spielern erhalten zu haben, welche auf störende Spielfehler im Remaster gestoßen sind. Dies betrifft bestimmte Orte im Spiel, die wohl zu Slowdowns führen, und andere Besonderheiten, die vermeintlich durch Bugs ausgelöst werden. Atlus untersuche derzeit die Angelegenheit und versuche, die Probleme alsbald zu lösen. Sobald die Untersuchung abgeschlossen ist und eine Liste an zu erledigenden Änderungen bereitsteht, werde sich Atlus wieder melden.


Wollen wir hoffen, dass die größten Probleme beseitigt sind, bis das Remaster seinen Weg in den Westen findet.

Quellenangabe: Siliconera

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board