Nintendo Switch mit dem größten Marktanteil in Spanien während der Black-Friday-Woche

  • 13:40 - 08.12.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Nintendo Switch © Nintendo

Die Nintendo Switch ist auch nach fast vier Jahren Lebenszeit nicht mehr aus den Köpfen der Spieler wegzudenken. Während wir von größeren Absatzmärkten wie Japan oder Großbritannien regelmäßig neue Zahlen bezüglich der wöchentlichen Verkäufe erhalten, sind diese aus anderen Ländern der Welt eher rar gesät. Als eine dieser Regionen gilt unter anderem Spanien, in dem die Nintendo Switch während der Black-Friday-Woche die Videospielabteilung dominierte.


Mit einem grandiosen Marktanteil von 72 % stellte Nintendos Hybridkonsole ohne weitere Probleme die Konkurrenz von Sony und Microsoft mit ihren Next-Gen-Konsolen in den Schatten. Zudem gab man bekannt, dass sich die Nintendo Switch allein in Spanien insgesamt 1,57 Mio. Mal seit der Markteinführung verkaufen konnte. Auch Mario-Spiele jeglicher Art scheinen dort von sehr hoher Beliebtheit zu sein, da sie bisher zusammengefasst rund 2,4 Mio. Einheiten absetzen konnten.

Habt ihr euch während der Black-Friday-Woche ebenfalls eine Nintendo Switch zugelegt?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board