The Game Awards 2020: Mehr als 12 neue Spiele werden erstmalig vorgestellt

  • 20:10 - 08.12.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
The Game Awards – Logo © The Game Awards

Die hauptsächlich letzten großen Spielankündigungen des Jahres finden jährlich während der Veranstaltung The Game Awards statt. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist es übrigens soweit, denn The Game Awards 2020 wird in digitaler Form ausgestrahlt und neben der Ehrung der wohl wichtigsten Preise der Videospielwelt gibt es auch eine Menge Ankündigungen. Der Macher und Moderator der Show, Geoff Keighley, hat sich den Fragen der reddit-Nutzer gestellt und einige interessante Fakten genannt.


So deutete dieser an, dass während der Show dutzende Spiele vorgestellt werden, die zuvor noch nicht bekannt waren. Er gibt eine Zahl zwischen 12 und 15 als Richtwert der Spiele an. Doch werden darunter nicht nur große Titel, sondern auch kleinere gezählt. Laut ihm gibt es bislang keinen Leak über die Inhalte der Show, die in etwa 2 1/2 Stunden dauern soll. Bereits im letzten Jahr wurde die Xbox Series X überraschend der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Um herauszufinden, ob es diese Woche ähnlich große Überraschungen in der Show geben wird, muss man laut Keighley einschalten.


Über den offiziellen Twitter-Kanal der Show wird derweil vieles angekündigt. So wurden eine Reihe an bekannter Stars vorgestellt, die einen Auftritt in der Show haben werden. Abgesehen davon gab man einen kleinen Vorgeschmack, welche Ankündigungen wir in der Show sehen werden. So sehen wir beispielsweise jeweils neue Trailer zu The Elder Scrolls Online, zur Call of Duty: Black Ops Cold War Season 1 sowie zu Nier Replicant ver.1.22474487139, darüber hinaus gibt es eine spannende Ankündigung zum Epic Games Store, einen Blick auf das kommende Dragon Age-Spiel, Gameplay zu Warhammer 40,000: Darktide, neue News zur kommenden Saison in Fall Guys und natürlich eine Reihe an frischen Next Gen-Titeln.


Werdet ihr die Nacht durchmachen, um die Veranstaltung live zu verfolgen?


Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board