Das Videospielmagazin Edge kürt die besten Spiele der vergangenen Konsolengeneration – Nintendo doppelt vertreten

  • 13:20 - 12.12.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Edge Magazine Logo © Future plc

Im November starteten die beiden Unternehmen Sony und Microsoft mit den Veröffentlichungen der PlayStation 5 und Xbox Series X/S in eine neue Konsolengeneration. In den vergangenen sieben Jahren waren und sind dessen Vorgänger – und natürlich auch die Nintendo Switch – ein fester Bestandteil in vielen Wohnzimmern dieser Welt und sorgten mit großartigen Videospielen für actionreiche, spannende und auch emotionale Stunden vor den Bildschirmen.


In der neuesten Ausgabe ließ das britische Videospielmagazin Edge nun die vergangene Konsolengeneration Revue passieren und kürte die besten Videospiele der PlayStation 4 und Xbox One – durch die Veröffentlichung im selben Zeitraum wurde die Nintendo Switch ebenfalls berücksichtigt. Dadurch ergatterten nicht nur Spiele wie Overwatch: Legendary Edition, Red Dead Redemption 2 und Bloodborne, sondern auch Super Mario Odyssey und The Legend of Zelda: Breath of the Wild einen Platz auf der Liste. Die Nintendo Switch braucht sich aber nicht vor den größeren Brüdern verstecken, denn satte sieben von zwölf Spielen wurden auch auf dem Hybriden von Nintendo veröffentlicht:

  • Bloodborne
  • Inside
  • Outer Wilds
  • Overwatch
  • Red Dead Redemption 2
  • Return of the Obra Dinn
  • Super Mario Odyssey
  • The Last Guardian
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Titanfall 2
  • Undertale
  • What Remains of Edith Finch

Welche Spiele aus der Liste habt ihr in eurem Besitz?

Quellenangabe: Nintendo Everything

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board