Funimation deutet Applikation für die Nintendo Switch an

  • 22:30 - 12.12.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Funimation © Funimation Global Group

Schon von Anfang an positionierte Nintendo die Nintendo Switch in erster Linie als Spielekonsole und nicht als Multimedia-Gerät, weshalb etwa ein Internet-Browser und viele populäre Dienste wie Netflix, Amazon Prime Video oder Crunchyroll bis heute nicht angeboten werden. Die Ausnahmen zu dieser Regel lassen sich an einer Hand abzählen: YouTube (international), Hulu (Nordamerika) und NicoNico (Japan). Doch es scheint so, als würde sich bald schon ein weiterer Dienst hinzugesellen.


Auf Twitter veröffentlichte der offizielle Funimation-Account zuletzt ein kurzes Video, welches eine Nintendo Switch-Konsole und den Schriftzug „Oh, hello.“ zeigt. Eine Funimation-App für die Nintendo Switch wurde zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht angekündigt, scheint nach diesem Teaser aber mehr als wahrscheinlich. Selbst der gezeigte Joy-Con-Controller passt zur lilanen Farbgebung des Firmen-Brandings. Es bleibt abzuwarten, ob oder wann weitere Informationen folgen werden.



Funimation ist einer der führenden Streaming-Dienste im Anime-Sektor und bedient vor allen Dingen den amerikanischen Markt. In Deutschland wird der Service zum aktuellen Zeitpunkt nicht angeboten.


Was meint ihr? Würdet ihr eure Nintendo Switch gerne als Multimedia-Gerät nutzen?

Quellenangabe: Twitter (@FUNimation)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board