Die Rosalina-Tour-Saison lädt ab heute zu neuen Rennen ein

  • 09:20 - 16.12.2020
  • Software
  • Smart Device
Mario Kart Tour © Nintendo

Wie alle zwei Wochen können wir euch auch heute verkünden, dass soeben eine neue Tour-Saison in Mario Kart Tour begonnen hat. Die in Super Mario Galaxy eingeführte Protagonistin Rosalina erhält mit der Rosalina-Tour-Saison zwei Wochen lang unsere volle Aufmerksamkeit, wie auch die neuesten Highlights des Spiels zeigen. Als Fahrerin könnt ihr euch auf Feuer-Rosalina freuen, welche mit dem Apfel-Cabrio losflitzt und die Lüfte per Prisma-Schmetterling unsicher macht. Wie sich die Kombination der Highlights in den Rennen schlägt, zeigt ein geteilter Tweet:



Zu den Tour-Geschenken zählen in diesen beiden Wochen Lemmy als Fahrer, das Spielzeug-Kart Rotblau und der BBIA-Gleitschirm. Im Rahmen des Gold-Pass-Abonnements erhaltet ihr außerdem Baby Rosalina, den Soda-Jet, den Gold-Kurver und den Frostschutztropfen-Gleiter, sofern ihr genügend große Sterne sammelt. Den Trailer zur aktuellen Tour-Saison seht ihr hier:



Wie schon in der vergangenen Tour-Saison wurden auch dieses Mal die Tagesboni angepasst. So steigt bei einer täglichen Anmeldung die Qualität der Rosalina-Tagesboni, wodurch am Ende sogar 3.000 Münzen winken. Darüber hinaus wurden allen Spielern dank der vergangenen Foto-Aktion 5.000 Münzen gutgeschrieben, welche ihr innerhalb der App unter der Rubrik "Geschenke" abholen könnt.


Zuletzt weist Nintendo noch darauf hin, dass es möglich ist, Ultra-Mini-Turbos zu zünden. Driftet man lange genug, erscheinen nach den blauen und orangen Funken auch pinke. Dadurch wird der Ultra-Mini-Turbo aktiviert, welcher noch länger anhält als der Super-Mini-Turbo.


Werdet ihr die Rosalina-Tour-Saison in den kommenden Tagen spielen?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board