Spannungsgeladene Visual Novel Dry Drowning erscheint Anfang 2021 für Nintendo Switch

  • 20:00 - 18.12.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Dry Drowning © Leonardo Interactive

Lange Zeit hauptsächlich im asiatischen Raum zu finden, konnten sich Visual Novels nach und nach auch im Westen durchsetzen. Dennoch stammen die meisten der interaktiven Geschichten auch heute noch aus Japan. Eine Ausnahme bietet hier wohl Dry Drowning. Dieses wurde vom italienischen Leonardo Interactive produziert und lässt euch in die Rolle eines Detektivs schlüpfen. Als Mordred Foley ermittelt ihr im Fall eines Serienmörders, trefft dabei jedoch auch auf eine dystopische Zukunft, deren dunklen Machenschaften sich auch der Ermittler nicht entziehen kann.


Insgesamt 150 Erzählstränge und mehrere Enden erwarten euch. Komplexe Themen wie Rassismus, Immigration, politischer Extremismus und Sexismus findet ihr dabei auch in der Story. Mit dem "Living Nightmare"-System könnt ihr zudem aktiv Lügen von Charakteren aufdecken. Übrigens: Das Spiel bietet nicht nur deutsche Untertitel, sondern auch eine deutsche Sprachausgabe. Damit dürfte es ein idealer Starttitel für alle sein, die schon immer einmal eine Visual Novel ausprobieren wollten. Anbei haben wir einen Trailer, sowie einen Infotext für euch. Dry Drowning soll im ersten Quartal 2021 für Nintendo Switch erscheinen.



Was ist euer Ersteindruck zu Dry Drowning?

Quellenangabe: Leonardo Interactive-Pressemitteilung, YouTube (Leonardo Interactive)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board