Neuer Trailer zu Disgaea 6: Defiance of Destiny stellt die wichtigsten Figuren des Spiels vor

  • 19:00 - 22.01.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Disgaea 6: Defiance of Destiny - Logo © Nippon Ichi Software, Inc. / NIS America, Inc., Bildmontage: © ntower

Nippon Ichi Software hat einen neuen Trailer zum kommenden Disgaea 6: Defiance of Destiny veröffentlicht, der sich ganz auf die Charaktere und die Geschichte des neuen Spiels fokussiert. Das RPG erscheint am 28. Januar 2021 für die Nintendo Switch und PlayStation 4 in Japan, eine nordamerikanische und europäische Version folgt im Sommer 2021.


Externer Inhalt youtu.be
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Zitat

Im Mittelpunkt von Disgaea 6: Defiance of Destiny steht Zed, ein überheblicher Zombie, der gemeinsam mit seiner Schwester Bieko am unteren Ende der Netherworld-Rangliste steht. Gefahr ist im Verzug, als ein Gott der Zerstörung sein (Un-)Leben bedroht. Zed muss alle seine Kräfte sammeln! – seine einzigartige Fähigkeit Super Reincarnation ist die einzige Möglichkeit, sich der Bedrohung entgegenzustellen. Auf seinem Weg verbündet er sich mit verdrehten und bunten Bewohner der Netherworld, stellt sich so mancher Herausforderung und findet schon bald heraus, ob sogar ein unsterblicher Hooligan wie er dem Schicksal trotzen kann.


Disgaea 6: Defiance of Destiny verbindet ein düsteres Abenteuer mit einer mitfühlenden Story sowie unglaublich taktischen Kämpfen, inklusive völlig neuer Gameplay-Elemente, die so bislang in noch keinem Titel der Disgaea-Reihe enthalten waren. Dank der neuen Features werden sich Frischlinge schnell in der Netherworld zurecht finden und auch alte Disgaea-Hasen werden eine wahrlich bemerkenswerte und einzigartige Reise vor sich haben. Spezialattacken und eine Reihe von verbündeten Einheiten sowie Auto-, Retry- und Replay-Funktionen sorgen für die passende Herausforderung für Hardcore- als auch Casual-Spieler – das Spielgeschehen kann kinderleicht angepasst werden. Laufen die Dinge wider Erwarten doch nicht wie geplant, kann Zed mit der Super Reincarnation erneut in den Kampf einsteigen – solange, bis er etwas erfolgreicher war. Garantiert für jeden Spieler ein grandioses Netherworld-Erlebnis!

Des Weiteren wurde eine Demo zum Spiel für beide Konsolen in Japan veröffentlicht, die die ersten Teile des Spiels zeigt und die Möglichkeit bietet, neue Systeme wie "Dämonische Intelligenz" und "Auto Battle" auszuprobieren. Speicherdaten aus dieser Demo können später in die Vollversion übernommen werden. Es ist gut möglich, dass solch eine Demo auch für den nordamerikanischen und europäischen Markt folgen wird, wenn der Veröffentlichungstermin näher rückt.


Seid ihr Fans von Disgaea und freut ihr euch schon auf den sechsten Teil?

Quellenangabe: NIS America-Pressemitteilung, Gematsu, YouTube (NIS America)

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Mit Fuka und Desco gibt es ab sofort zwei weitere Charaktere als DLC für Disgaea 6: Defiance of Destiny
    13:20 - 29.07.2021 - Software

    Mit Fuka und Desco gibt es ab sofort zwei weitere Charaktere als DLC für Disgaea 6: Defiance of Destiny

    • 0
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Meilenstein erreicht: Die Disgaea-Reihe knackt weltweit 5 Millionen Verkäufe
    06:00 - 25.07.2021 - Software

    Meilenstein erreicht: Die Disgaea-Reihe knackt weltweit 5 Millionen Verkäufe

    • 7
    • Yeah! 3
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Disgaea 6: Defiance of Destiny – Die beiden Charaktere Valvatorez und Pleinair schließen sich im ersten DLC dem Schlachtfeld an
    13:00 - 19.07.2021 - Software

    Disgaea 6: Defiance of Destiny – Die beiden Charaktere Valvatorez und Pleinair schließen sich im ersten DLC dem Schlachtfeld an

    • 0
    • Yeah! 2
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite