Schaurig schön: Neuer Trailer zum kommenden Puzzle-Abenteuer Onirike erschienen

  • 17:20 - 02.02.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Onirike © DevilishGames, Spherical Pixel, S.L.

Das Puzzle-Adventure Onirike wurde im August 2020 für die Nintendo Switch angekündigt, doch danach hat man nicht mehr viel von dem Spiel gehört, das von klassischen Stop-Motion-Filmen wie The Nightmare Before Christmas inspiriert ist. Nun wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der einige neue Spielszenen zeigt. Weiterhin gilt als Veröffentlichungstermin das erste Quartal 2021.



Ihr schlüpft in Onirike in die Rolle von Prieto, ein eigenartiges Wesen, das sich seiner Natur nicht wirklich bewusst ist, jedoch die Fähigkeit besitzt, unsichtbar zu werden. Sammelt fleißig Pflanzenteile, die sich Gypsophila nennen, die Prieto wieder Farbe einhauen. Ihr könnt die Pflanze auch selbst säen, da ihr die Saat benötigt, um zu reisen und neue Orte der sehr offen gehaltenen Spielwelt zu erforschen. Eignet euch so neue Fähigkeiten an und versucht hinter das Geheimnis von Prieto und seiner Herkunft zu gelangen.


Habt ihr Lust, Prieto auf seiner Reise unter die Arme zu greifen?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Onirike im Test – Was ist eure Bestimmung in der verlorenen Traumwelt?
    Test
    14:00 - 21.07.2021 - Software

    Onirike im Test – Was ist eure Bestimmung in der verlorenen Traumwelt?

    • 1
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop
  • Newsbild zu Diese Spiele erscheinen diese Woche für die Nintendo Switch (KW 26/2021)
    15:00 - 28.06.2021 - Software

    Diese Spiele erscheinen diese Woche für die Nintendo Switch (KW 26/2021)

    • 8
    • Yeah! 2
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop
  • Newsbild zu Das Träumen kann beginnen: Onirike erscheint am 29. Juni für die Nintendo Switch
    09:20 - 19.06.2021 - Software

    Das Träumen kann beginnen: Onirike erscheint am 29. Juni für die Nintendo Switch

    • 1
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite