Hyrules Pappkamerad: The Legend of Zelda-Fan erstellt Link komplett aus Pappe

  • 06:00 - 03.02.2021
  • Nerdkultur
The Legend of Zelda - Logo © Nintendo / Monolith Soft, Bildmontage: © ntower

Figuren und Momente aus der The Legend of Zelda-Reihe wurden schon in unzähligen, kreativen Fanprojekten verewigt und diese Kreation bildet keine Ausnahme. Von besonderen Animationsvideos bis hin zu handwerklichen Geschicklichkeiten präsentieren Fans immer wieder ihre Künste.


So auch der Reddit-Nutzer CactusComics, dessen Machwerk den grünmützigen Helden Link gänzlich aus Pappe zeigt. Details gibt es ebenfalls zu bewundern. So weisen Schwert und Schild die bekannten Elemente auf und sogar verstellen kann man Hyrules Pappkameraden, um verschiedene Posen zu verwenden. Die Arbeit an der Pappfigur habe vier bis fünf Tage gedauert.


Hier könnt ihr euch das Kunstwerk von CactusComics ansehen:


101243-1058-788-f9cea105db0ddb92eafc5a730e7873e8827600c3.png

© CactusComics


Arbeitet ihr selbst leidenschaftlich gerne an Fanprojekten?

Quellenangabe: GoNintendo , Reddit

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Pokémon Center: Besondere Skateboards von Bear Walker in nordamerikanischen Onlineshops erhältlich
    20:00 - 21.01.2022 - Nerdkultur

    Pokémon Center: Besondere Skateboards von Bear Walker in nordamerikanischen Onlineshops erhältlich

    • 0
  • Newsbild zu Xbox-Chef Phil Spencer zur Übernahme von Activision Blizzard: „Werden bestehende Verpflichtungen gegenüber Sony einhalten“
    Nerdkultur
    13:20 - 21.01.2022 - Nerdkultur

    Xbox-Chef Phil Spencer zur Übernahme von Activision Blizzard: „Werden bestehende Verpflichtungen gegenüber Sony einhalten“

    • 31
    • Yeah! 4
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Tarantino lässt grüßen – Shooting Ramirez: 2. Akt in unserer Graphic-Novel-Rezension
    Nerdkultur
    10:00 - 21.01.2022 - Nerdkultur

    Tarantino lässt grüßen – Shooting Ramirez: 2. Akt in unserer Graphic-Novel-Rezension

    • 0
    • Schockiert 1
    • Sonstiges

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite