Fire Emblem Heroes feiert das vierte Jubiläum mit zahlreichen Events und neuen Inhalten

  • 19:40 - 04.02.2021
  • Software
  • Smart Device
Fire Emblem Heroes - 4. Jubiläum © Nintendo / Intelligent Systems

Fire Emblem Heroes feiert Geburtstag! Die Veröffentlichung des populären Mobile-Spiels von Nintendo und Intelligent Systems jährte sich am 2. Februar zum vierten Mal, was mit besonderen Events und neuen Inhalten zelebriert wird. Passend zum Jubiläum wurde eine neue Ausgabe des Feh-Kanals veröffentlicht, welche auf die größten Neuerungen eingeht. Lehnt euch zurück und genießt die Präsentation – oder lest euch durch unsere kompakte Übersicht direkt darunter.


Feh-Kanal-Episode vom 2. Februar



Inhalte der Feh-Kanal-Episode im Überblick:


Die Ergebnisse von Wähle deine Legenden: Runde 5 sind da! Auf der Seite der Männer konnten sich der Torwächter aus Three Houses und Serien-Ikone Marth durchsetzen. Auf der Seite der Frauen zählen Marianne aus Three Houses sowie Eirika aus The Sacred Stones zu den Gewinnerinnen. Alle vier Helden werden im Jahresverlauf in speziellen „Wähle deine Legenden“-Outfits erscheinen. Für die vollständige Ergebnisliste schaut ihr am besten auf der Aktionsseite vorbei.


101311-1920-1080-fe9130bbfe326949e59da9c36226fa72d9cef128.jpg

© Nintendo / Intelligent Systems


Beschwörer dürfen sich auf Events zum 4. Jubiläum von Fire Emblem Heroes freuen. Wer im Spiel vorbeischaut, kann satte Log-In-Boni erhalten und sich an diversen Quests & Missionen zum Jubiläum versuchen, die zahlreiche Prämien wie Sphären, Heldenkelche und sogar eine kostenlose Forma-Seele einbringen. Auch die Teilnahme an der bevorstehenden Sturmprüfung+ lohnt sich, so gibt es unter anderem Erstbeschwörungstickets zu ergattern.


Auch in diesem Jahr wird Spielern wieder eine sogenannte „Spezialbeschwörung“ ermöglicht. In diesem besonderen Beschwörungsevent tauchen alle Spezialhelden auf, die zwischen dem 1. Februar 2020 und dem 1. Februar 2021 im Spiel erschienen sind. Spieler erhalten dabei einen 5-★-Spezialhelden garantiert. Die Chance zur „Spezialbeschwörung“ erlischt am 28. Februar und kann pro Spieler nur einmal in Anspruch genommen werden. Alle verfügbaren Spezialhelden seht ihr in der folgenden Infografik.


101308-1280-720-cb60eb1c678c5baa8485f9090bd8a39727aa361a.jpg

© Nintendo / Intelligent Systems


Nach der „Wähle deine Legenden“-Abstimmung sind Fans einmal mehr dazu aufgerufen, für ihre Favoriten abzustimmen: In der Heldenwahl 2021 können Spieler von Fire Emblem Heroes wie schon im Vorjahr für die Einheiten abstimmen, die sie am liebsten in ihre Reihen aufnehmen würden. Die acht Figuren mit den meisten Stimmen kämpfen dann in einem Wahlturnier im Spiel gegeneinander. Der Gewinner des Wahlturniers wird anschließend als kostenloser 5-★-Held an alle Spieler verteilt. Die vier Figuren mit den meisten Stimmen tauchen hingegen in einem besonderen Beschwörungsevent im März auf. Hier findet ihr zur Aktionsseite der Heldenwahl 2021.


Fire Emblem Heroes feiert den Valentinstag: Für den Tag der Liebe tauchen neue Spezialhelden im Spiel auf. Dieses Mal dreht sich alles um die Königsfamilien von Askr und Embla. Das Beschwörungsevent „Königsliebe“ wird vom 5. Februar bis 5. März verfügbar sein. Nähere Details zu den Spezialhelden findet ihr weiter unten im Artikel.


101310-1920-1080-8d64d08160f297d0321598e9c666275a648def77.jpg

© Nintendo / Intelligent Systems


Version 5.2.0 von Fire Emblem Heroes kann seit dem 4. Februar heruntergeladen werden. Das Update zum vierten Jubiläum bringt einige Neuerungen mit sich, darunter Kleinigkeiten wie die Erhöhung der Heldenverdienste, aber auch verhältnismäßig große Ergänzungen wie die Möglichkeit, den eigenen Avatar anpassen und mit ihm in Mjölnirs Schlag kämpfen zu können. Außerdem gibt es neue Fähigkeiten für Legendäre Helden, eine neue Art von Beschwörungsevent namens „Legendäre Helden - Mix“ sowie eine neue „4-★ (Spezial)“-Kategorie beim Beschwören, welche die Chance ermöglicht, beschworene 4-★-Helden zu 5-★-Helden zu machen. Die ausführlichen Patchnotes gibt es auf der offiziellen Webseite nachzulesen.


Beschwörungsevent „Königsliebe“


Vom 5. Februar bis zum 5. März steht das Beschwörungsevent „Königsliebe“ im Spiel bereit. Das neue Event steht ganz im Zeichen von Valentinstag, entsprechend zeigen sich die Outfits der neuen Spezialhelden vom Gott der Liebe inspiriert. Beschwörer dürfen sich auf Gustav: Königliche Liebe, Henriette: Übervolle Liebe, Alfonse: Erhebende Liebe sowie auf Líf: Unsterbliches Duo zusammen mit Thrasir freuen. Was die Spezialhelden ihren Liebsten schenken wollen, seht ihr im Vorschauvideo.


101309-840-190-443fc1e21a326e567a06822238fcb94af507f81f.png

© Nintendo / Intelligent Systems



Darüber hinaus wird ab dem 5. Februar die Sturmprüfung+ namens „Verlorene Liebe“ veranstaltet. Sammelt ihr ausreichend Punkte, könnt ihr die Spezialheldin Veronica: Geschenkte Liebe in eure Reihen aufnehmen. Zudem stehen unter anderem zehn Erstbeschwörungstickets für das Heldenfest und die Heiligen Siegel „Stärkungsstand 1“ sowie „Lebensfaden 1“ als Prämien bereit. Wollt ihr mehr über die neuen Spezialhelden in Erfahrung bringen, schaut ihr am besten auf die „Triff einige der Helden“-Webseite vorbei. Immerhin wird niemand die Königsfamilie von Askr besser kennen als Prinzessin Sharena.


Wie gefällt euch die Feier zum vierten Jubiläum von Fire Emblem Heroes?

Quellenangabe: Fire Emblem Heroes, YouTube (Nintendo Mobile) (1), (2), Offizielle Webseite, „Triff einige der Helden“-Webseite

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Wähle deine Legenden: Runde 6 – Nintendo und Intelligent Systems fragen einmal mehr nach den beliebtesten Fire Emblem-Helden
    21:20 - 20.01.2022 - Software

    Wähle deine Legenden: Runde 6 – Nintendo und Intelligent Systems fragen einmal mehr nach den beliebtesten Fire Emblem-Helden

    • 3
    • Herz 3
    • Smart Device
  • Newsbild zu Fire Emblem Heroes – Neue Spezialhelden trotzen der Wüstenhitze von Igona
    06:00 - 19.01.2022 - Software

    Fire Emblem Heroes – Neue Spezialhelden trotzen der Wüstenhitze von Igona

    • 3
    • Yeah! 1
    • Smart Device
  • Newsbild zu Mobile-Spiele von Nintendo haben schon über 1,6 Milliarde US-Dollar eingenommen
    20:40 - 11.01.2022 - Software

    Mobile-Spiele von Nintendo haben schon über 1,6 Milliarde US-Dollar eingenommen

    • 28
    • Yeah! 8
    • Smart Device

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite