Das Royals-Update zu UnderMine auf der Nintendo Switch bringt neue Inhalte und Fehlerbehebungen mit sich

  • 19:00 - 23.02.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
UnderMine © Thorium

Das Rogue-like-Abenteuer UnderMine lässt seit dem 11. Februar Spieler auch auf der Nintendo Switch zahlreihe zufallsgenerierte Dungeons erkunden, nachdem es im letzten Jahr zunächst nur für den PC und die Xbox One erschien. Die Nintendo Switch-Version hatte bisher allerdings noch nicht die gleiche Versionsnummer wie die älteren Veröffentlichungen inne, was sich nun aber ändert.


Obwohl noch kein genaues Datum bekannt ist, gab Thorium Entertainment bekannt, dass das sogenannte Royals-Update, welches zuvor bereits auf den anderen Plattformen erschien, seinen Weg auch auf die Nintendo Switch finden wird. Dabei erwarten euch nicht nur einige Fehlerbehebungen, die unter anderem einen Absturz-Fehler verhindern, der auftreten konnte, wenn man das Spiel pausierte, sondern auch reichlich neue Inhalte wie neue Gegner und Gebiete.



Seid ihr eifrig am Erkunden der Dungeons und freut euch auf das Update? Steht UnderMine vielleicht aber noch auf eurer Wunschliste?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board