Monster Hunter Rise-Director Yasunori Ichinose im Interview über Fan-Reaktionen, Buddys und mehr

  • 21:00 - 23.02.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Monster Hunter Rise © Capcom Co., Ltd.

Einen neuen Trailer zu Monster Hunter Rise gab es zuletzt im Rahmen der aktuellen Nintendo Direct-Präsentation zu betrachten und bereits am 8. März erwartet uns ein weiteres Digital Event von Capcom, das weitere Informationen zu Monster Hunter Rise und Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin bereithalten wird. Der nächste Abschnitt der nunmehr fünften Monster Hunter-Generation lädt ab dem 26. März in das Dorf Kamura ein, um es erneut mit den zahlreichen Geschöpfen der Reihe aufzunehmen.


Abseits der beiden erwähnten Events hat Capcom ein weiteres Interview mit Game Director Yasunori Ichinose veröffentlicht, der nochmals einige Gedanken zum bevorstehenden Abenteuer teilt und auch über die Reaktionen der Fans spricht. Das Interview haben wir für euch übersetzt:



Eine Anmerkung: Ichinose erwähnt im Interview, dass man die Ohren und den Schwanz sowie die Fellfarbe der Palamutes anpassen kann. Dies sind allerdings nicht alle Optionen, die euch zur Gestaltung eures Partners zur Verfügung stehen. Ihr könnt beispielsweise auch die Augen und das Fellmuster einstellen, wie ihr in diesem Video sehen könnt.


Wie gefallen euch die Inhalte des Interviews? Seid ihr bereits voll und ganz von Monster Hunter Rise überzeugt?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board