I Saw Black Clouds: Das düstere FMV-Abenteuer erscheint Ende des Monats

  • 20:20 - 02.03.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
I Saw Black Clouds © Ghost Dog Films / Wales Interactive

Im vergangenen Januar erreichte uns die Neuigkeit, dass mit I Saw Black Clouds die Veröffentlichung eines weiteren FMV-Abenteuers für PC und Konsolen, darunter die Nintendo Switch, anstünde. Nun wurde verkündet, dass der Titel bereits Ende des Monats, am 30. März, für die eingangs erwähnten Plattformen erscheinen wird.



In I Saw Black Clouds begleitet ihr die junge Kristina auf ein düsteres Abenteuer. Nachdem sich deren Freundin das Leben nimmt, kehrt sie zurück in ihren Heimatort, um nach Antworten zu suchen und die mysteriösen Umstände des Ablebens zu ergründen. Es stellt sich allerdings heraus, dass ihre eifrige Suche sowohl für sich selbst als auch für ihr Umfeld große Gefahren birgt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Kristina aufgrund eines Traumas vergangener Tage nicht ganz bei Verstand zu sein scheint.


I Saw Black Clouds setzt sich hierbei aus einzelnen Realfilmszenen zusammen. Je nachdem, wie ihr mit Charakteren interagiert oder welche Entscheidungen ihr trefft, verändert sich euer Verhältnis zu anderen Spielfiguren und der Verlauf der Geschichte.


Werdet ihr euch I Saw Black Clouds ansehen? Was macht für euch die Faszination von FMV-Spielen aus?

Quellenangabe: GoNintendo

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Diese Spiele erscheinen diese Woche für die Nintendo Switch (KW 13/2021)
    15:00 - 29.03.2021 - Software

    Diese Spiele erscheinen diese Woche für die Nintendo Switch (KW 13/2021)

    • 9
    • Yeah! 6
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop
  • Newsbild zu Der interaktive Psychothriller I Saw Black Clouds erscheint für die Nintendo Switch
    05:00 - 21.01.2021 - Software

    Der interaktive Psychothriller I Saw Black Clouds erscheint für die Nintendo Switch

    • 8
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite