Synchronsprecher äußern sich über Tails in Sonic Prime und Dr. Eggmans DLC-Chancen für Super Smash Bros. Ultimate

  • 20:40 - 02.03.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Dr. Eggman Sonic Unleashed © SEGA

Nächstes Jahr soll eine neuartige Netflix-Serie mit dem Titel Sonic Prime starten, bei welcher sich Sonic auf eine Reise der Selbstfindung und Erlösung begeben wird (wir berichteten). Die aktuelle Synchronsprecherin von Tails ist Colleen O'Shaughnessey, die den zweischwänzigen Fuchs unter anderem auch bei der animierten Serie Sonic Boom vertont hat.


Überraschenderweise gab sie bekannt, dass sie in Sonic Prime nicht die Stimme von Tails sein wird, woraufhin spekuliert wurde, ob sie generell nicht mehr den Charakter vertonen werde. Diese Bedenken hat die Amerikanerin in einem aktuellen Tweet widerlegt, bei dem sie verriet, dass ihr Weg mit Tails noch nicht zu Ende ist:



Ob sie möglicherweise von einem zukünftigen Spiel oder Projekt weiß, das bislang noch nicht angekündigt wurde?


Auch der Synchronsprecher von Dr. Eggman, Mike Pollock, zeigte sich auf Twitter zuletzt gesprächig. In einem aktuellen Tweet beantwortete er ganz offen die ihm oft gestellte Frage, ob Dr. Eggman ein DLC-Charakter in Super Smash Bros. Ultimate sein werde:


Zitat

An euch alle, die fragen, ob Dr. Eggman in Super Smash Bros. sein wird: Falls ja, könnte ich nicht darüber reden. Falls nein, würde ich nicht darüber reden wollen.


Zitat

Ich habe dasselbe über mich im Film gesagt, denn dieselbe Ansicht gilt auch hier: Ich mag erst dann über Dinge sprechen, an denen ich beteiligt bin, wenn sie veröffentlicht wurden. Ich spreche ungern über Dinge, in denen ich nicht bin, besonders, wenn jeder erwartet, dass ich involviert bin. Das sollte nicht so schwer zu verstehen sein.




Nachdem viele Bösewichte den Weg in Super Smash Bros. Ultimate gefunden haben, wurde besonders in den letzten Wochen viel über Dr. Eggman als möglichen DLC-Kämpfer spekuliert. Auch Tails wird immer wieder als möglicher zweiter Sonic-Repräsentant für Super Smash Bros. Ultimate genannt.


Schätzt ihr Dr. Eggmans Chancen als potenziellen DLC-Kämpfer für Super Smash Bros. Ultimate nach Pollocks Aussagen nun niedriger oder höher als zuvor ein? Und würdet ihr euch über Dr. Eggman oder Tails als Smash-DLC freuen?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 2/2022)
    09:00 - 16.01.2022 - Software

    Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 2/2022)

    • 6
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Überraschung: Neues Geister-Event für Super Smash Bros. Ultimate angekündigt
    10:20 - 12.01.2022 - Software

    Überraschung: Neues Geister-Event für Super Smash Bros. Ultimate angekündigt

    • 7
    • Yeah! 9
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 1/2022)
    14:00 - 09.01.2022 - Software

    Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 1/2022)

    • 7
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite