Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum: McDonald's startet Pokémon-Sammelkarten-Aktion

  • 13:20 - 04.03.2021
  • Nerdkultur
Pokémon McDonald's Happy Meal Aktion © Nintendo / Creatures / GAME FREAK / McDonald's

Der offiziellen Webseite des Fast-Food-Riesen McDonald's kann seit Kurzem entnommen werden, dass im Zuge der Feierlichkeiten zum 25. Pokémon-Jubiläum eine gemeinsame Aktion gestartet wird. Demnach liegen dem an Kinder gerichteten Happy Meal ab dem 11. März vier Pokémon-Sammelkarten sowie ein noch nicht näher definierteres Überraschungsgeschenk bei. Die Verteilung wird zeitlich begrenzt sein und bis einschließlich den 7. April andauern.


Weitere Informationen – wie beispielsweise die Motive der Sammelkarten – sind derzeit noch nicht öffentlich bekannt, ein Bild auf der Aktionsseite lässt allerdings Parallelen zur gleichen Kooperation in den USA vermuten. In den Vereinigten Staaten läuft die Aktion bereits seit Anfang Februar. Hier umfasst das exklusive Sammelkarten-Set die drei Starter-Pokémon aller acht Generationen sowie Pikachu sowohl in einer Holo-Version als auch einer normalen Variante. Daraus ergibt sich ein Umfang in Höhe von 50 exklusiven Sammelkarten.


Nimmt man die US-Aktion als Vorbild, könnte es sich beim angesprochenen Überraschungsgeschenk darüber hinaus um eines von vier verschiedenen Goodies handeln. Diese umfassen eine Deckbox aus Pappe, ein Bogen mit kleineren Stickern aller 25 Starter-Pokémon plus Pikachu, eine Sammlung größerer Sticker mit den Starter-Pokémon einer Generation (plus Pikachu) sowie ein Rahmen aus Pappe und Plastik, um eine Karte seiner Wahl darin ausstellen zu können.


In den Vereinigten Staaten hat die Aktion für Furore gesorgt. Da sich das Pokémon-Sammelkartenspiel derzeit wieder großer Beliebtheit erfreut, erleben gerade exklusive Karten eine hohe Wertsteigerung – eine ähnliche Entwicklung lässt sich auch für die McDonald's-Karten vermuten. Fans, Sammler und Wiederverkäufer haben deshalb beim Start der Aktion in den USA die Fast-Food-Restaurants des Landes aufgesucht und teils hohe Zahlen an Kindermenüs oder ganze Kartons der Pokémon-Dreingabe gekauft, sodass einige Läden die Herausgabe der Menüs und Karten stark begrenzen mussten. Es bleibt abzuwarten, wie vorbereitet die McDonald's-Restaurants hierzulande auf den potenziellen Ansturm der Pokémon-Fans sind.

Quellenangabe: McDonald's

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Game Music Festival geht mit Ori and the Will of the Wisps und Cuphead in die vierte Runde
    13:00 - 24.01.2022 - Nerdkultur

    Game Music Festival geht mit Ori and the Will of the Wisps und Cuphead in die vierte Runde

    • 0
    • Herz 2
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Pokémon Center: Besondere Skateboards von Bear Walker in nordamerikanischen Onlineshops erhältlich
    20:00 - 21.01.2022 - Nerdkultur

    Pokémon Center: Besondere Skateboards von Bear Walker in nordamerikanischen Onlineshops erhältlich

    • 0
    • Yeah! 4
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Xbox-Chef Phil Spencer zur Übernahme von Activision Blizzard: „Werden bestehende Verpflichtungen gegenüber Sony einhalten“
    Nerdkultur
    13:20 - 21.01.2022 - Nerdkultur

    Xbox-Chef Phil Spencer zur Übernahme von Activision Blizzard: „Werden bestehende Verpflichtungen gegenüber Sony einhalten“

    • 52
    • Yeah! 5
    • Sonstiges

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite