Das beste Mittel gegen kalte Herbstmonate: Exophobia verspricht hitzige Feuergefechte für den kommenden Oktober

  • 16:40 - 07.03.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Exophobia © Zarc Attack

Mit Exophobia wollen euch Zarc Attack Ende des Jahres mächtig einheizen. Am 5. Oktober soll der First-Person-Shooter der alten Schule für Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch sowie PC via Steam erscheinen.


Als bewaffneter Soldat an Bord eines von Aliens befallenen Raumschiffs müsst ihr in Exophobia um euer Überleben kämpfen. Hierbei greift ihr auf ein umfangreiches Arsenal tödlicher Schusswaffen zurück, um der teils glitschigen Invasoren Herr zu werden. Dies erfordert ein gründliches Studium eures Gegenübers sowie gesunde Reflexe, denn wenige Fehler führen bereits zu eurem Ableben.


Exophobia präsentiert sich dabei in einem simplen Pixelgewand und soll sich anfühlen wie die klassischen Shooter aus den Neunzigerjahren. Einen ersten Trailer zur Old-School-Ballerei haben wir euch nachfolgend eingebunden.



Trifft Exophobia euren Geschmack?

Quellenangabe: Gematsu

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Exophobia: Start der intergalaktischen Pixelballerei verzögert sich um ein halbes Jahr
    18:20 - 05.10.2021 - Software

    Exophobia: Start der intergalaktischen Pixelballerei verzögert sich um ein halbes Jahr

    • 0
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite