Jetzt erhältlich: Exklusive Pokémon-Sammelkarten zu jedem Happy Meal bei McDonald's

  • 20:20 - 11.03.2021
  • Nerdkultur
Pokémon McDonald's Happy Meal Aktion © Nintendo / Creatures / GAME FREAK / McDonald's

In der vergangenen Woche wurde im Zuge der Feierlichkeiten des 25. Pokémon-Jubiläums eine Kooperation mit dem Fast-Food-Riesen McDonald's für den deutschen Raum angekündigt. Die entsprechende Happy-Meal-Aktion ist heute gestartet und soll bis einschließlich den 7. April andauern. Wie bereits in der Ankündigungsnews erläutert wurde, liegt dem bekannten Kindermenü nun ein Überraschungsgeschenk mit Pokémon-Thematik bei. Neben einem kleinen Goodie wie Sticker oder Papprahmen ist auch immer ein Papier-Booster mit vier Sammelkarten enthalten – inklusive einer Holo-Karte.


Die Karten sind Teil eines exklusiven McDonald's-Promo-Sets, das insgesamt alle Starter-Pokémon sowie Pikachu jeweils in einer normalen Fassung und einer Holo-Version umfasst. Dadurch kommt das Set auf einen stolzen Umfang von 50 Karten. Neben den Boostern ist zudem eines von vier verschiedenen Goodies enthalten. Diese umfassen eine praktische Deckbox aus Pappe, ein Bogen mit kleineren Stickern, die diverse Starter-Pokémon plus Pikachu zeigen, eine Sammlung größerer Sticker mit den Starter-Pokémon einer Generation (plus Pikachu) sowie einen Rahmen aus Pappe, um eine Karte seiner Wahl darin ausstellen zu können. Booster und Goodie werden zusammen in einem thematisch passenden Umschlag ausgegeben, der eines von insgesamt sechs verschiedenen Motiven aufweist.


103070-1000-750-81d5f5e19c84d1633b602975f608aaaecbae77f4.jpg

© ntower


Nachdem die Aktion bereits in den Vereinigten Staaten für Furore gesorgt hat, da diese dort vor rund einem Monat an den Start ging, sind auch hierzulande in den sozialen Medien bereits gemischte Gefühle geäußert worden. Einerseits freuen sich Fans und Sammler natürlich über die neuen Karten, andererseits haben Bilder von Massenkäufen von Personen, die sich von den exklusiven Stücken eine Wertsteigerung erhoffen, für Unmut gesorgt. Viele McDonald's-Restaurants haben allerdings schnell reagiert und die eigentlich übliche Möglichkeit, Happy-Meal-Spielzeuge auch einzeln erwerben zu können, untersagt sowie die Anzahl der Kindermenüs pro Person limitiert. Nichtsdestotrotz machten auch vereinzelt Meldungen die Runde, dass die Dreingaben in manchen Restaurants bereits restlos ausverkauft sind.


Wie steht ihr zu der Aktion? Habt ihr euch heute eine Apfeltüte genehmigt oder nehmt ihr eher Abstand von diesem Trubel?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Shop Atlus – Kollektionen zu Catherine: Full Body und Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster jetzt erhältlich
    17:20 - 14.01.2022 - Nerdkultur

    Shop Atlus – Kollektionen zu Catherine: Full Body und Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster jetzt erhältlich

    • 1
    • Yeah! 3
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Intelligent Systems präsentiert eine detailreiche Scale-Figur zu Byleth aus Fire Emblem: Three Houses
    15:40 - 14.01.2022 - Nerdkultur

    Intelligent Systems präsentiert eine detailreiche Scale-Figur zu Byleth aus Fire Emblem: Three Houses

    • 6
    • Yeah! 5
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Ziemlich verdächtig – Among Us erhält eine Manga-Adaption
    20:20 - 12.01.2022 - Nerdkultur

    Ziemlich verdächtig – Among Us erhält eine Manga-Adaption

    • 7
    • Yeah! 2
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite