Square Enix registriert 2 Markeneinträge für Theatrhythm in Australien und Kanada

  • 19:00 - 17.03.2021
  • Industrie
  • Sonstiges
Square Enix © Square Enix Co., Ltd

Das bekannte japanische Entwicklerstudio Square Enix, das hinter Branchen-Größen wie Final Fantasy steht, sorgt für positives Gemunkel unter Freunden von Rhythmus-Spielen. Wie bekannt wurde, ließ die Firma nämlich zwei Markeneinträge für die Theatrhythm-Reihe in Australien und Kanada registrieren.


Der letzte Titel der Reihe, der weltweit veröffentlicht wurde, Teatrhythm: Final Fantasy – Curtain Call, erschien 2014 für den Nintendo 3DS. Die beiden Registrierungen stammen vom 16. März. Wie immer gilt, dass eine Markeneintragung nicht notwendigerweise auch eine neue Ankündigung mit sich bringt, sondern nur als Sicherheit dient. Vor dem Hintergrund der morgigen Square Enix Presents (wir berichteten) darf man aber gespannt sein.

Seid ihr ein begnadeter Fan von Rhythmus-Spielen? Was erwartet ihr von einem potenziellen neuen Theatrhythm?

Quellenangabe: NintendoLife

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Director von No More Heroes 3 in Kontakt mit Marvel – Mögliche Zusammenarbeit in Sicht
    17:00 - 26.01.2022 - Industrie

    Director von No More Heroes 3 in Kontakt mit Marvel – Mögliche Zusammenarbeit in Sicht

    • 3
    • Yeah! 2
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Saudischer Konzern übernimmt bekannte eSports-Plattform ESL
    08:00 - 26.01.2022 - Industrie

    Saudischer Konzern übernimmt bekannte eSports-Plattform ESL

    • 4
    • Traurig 3
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Neuer Publisher New Tales möchte mit eigenen IPs in der Industrie Fuß fassen
    13:00 - 25.01.2022 - Industrie

    Neuer Publisher New Tales möchte mit eigenen IPs in der Industrie Fuß fassen

    • 3
    • Yeah! 6
    • Sonstiges

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite