Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster: Erscheinungsdatum und Digital Deluxe-Edition enthüllt

  • 11:40 - 20.03.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster © Atlus / SEGA, Bildmontage: © ntower

Am Donnerstag konnten wir noch darüber berichten, dass Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster laut Nintendo möglicherweise am 25. Mai 2021 im Westen erscheinen soll. Mittlerweile hat Atlus diesen Termin bestätigt und noch einige weitere Informationen veröffentlicht.


So wird bereits vier Tage vor dem regulären Erscheinungsdatum – am 21. Mai – eine Digital-Deluxe-Edition veröffentlicht, die euch unter anderem einen verfrühten Zugang zum Spiel verschafft. Weitere Inhalte dieser Version sind:

  • „Maniax Pack“: Fügt Dante aus der Devil May Cry-Reihe hinzu.
  • Weltkartenpaket „Mercy and Expectation“: Enthält die Dungeons „Little Master's Mercy“ und „Master's Expectation“, in denen ihr Gegenstände erhaltet, die Erfahrungspunkte und Geld geben.
  • Shin Megami Tensei-Hintergrundmusik-Pakete mit jeweils zwei Songs:

    • Paket 1: Shin Megami Tensei

    • Paket 2: Shin Megami Tensei II

    • Paket 3: Shin Megami Tensei IV

    • Paket 4: Shin Megami Tensei IV: Apocalypse

Als weiterer Zusatz steht allen Spielern beider Versionen das „Chronicle Pack“ mit dem Charakter Raidou aus der Devil Summoners-Reihe zur Verfügung. Außerdem kann der einfachere Schwierigkeitsgrad „Gnädig“ kostenlos heruntergeladen werden. Die Inhalte der Digital-Deluxe-Edition sind übrigens auch einzeln erhältlich, wobei diese im Gesamtpreis von 24,97 Euro teurer ausfallen als in der 20 Euro teureren Digital-Deluxe-Edition.


Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster erscheint sowohl für die PlayStation 4 und Nintendo Switch als auch für Steam. Dies scheint ein Ergebnis des Erfolgs von Persona 4 Golden zu sein, welches im Juni 2020 für den PC erschienen ist. Auch Persona 5 Strikers ist seit wenigen Wochen auf Steam erhältlich, wodurch sich ein immer größerer Trend abzeichnet, dass Atlus seine Spiele einem größeren Publikum zur Verfügung stellen will.


Der Preis der normalen Version liegt bei 49,99 Euro, während ihr für die Digital-Deluxe-Edition 69,99 Euro ausgeben müsst. Wer das Spiel lieber auf Deutsch als auf Englisch spielt, kann sich übrigens freuen: Laut dem Nintendo eShop-Eintrag wurde das Spiel in einige europäische Sprachen lokalisiert, unter anderem Deutsch. Wer will, kann den Titel bereits jetzt im Nintendo eShop vorbestellen. Außerdem soll die westliche Version von Beginn an Verbesserungen und Fehlerbehebungen enthalten, die in der japanischen Version erst nach Veröffentlichung hinzugefügt wurden.


Wie Atlus zudem bekannt gab, erscheint zeitgleich eine Handelsversion für die Nintendo Switch und PlayStation 4. Die beiden Spielecover aus Nordamerika könnt ihr im Folgenden betrachten:


103499-1920-1080-ce39d868022409d46095890c6d22e6cf8e7914d7.jpg

© Atlus / SEGA


Des Weiteren wurde eine Videobotschaft des Directors Kazuyuki Yamai veröffentlicht, in dem er zum Beispiel auf die Neuerungen des Remasters und die Bedeutung des bekannten Atlus-Klassikers eingeht:



Wie werdet ihr euch Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster kaufen? Werdet ihr bei der Handels-, Download- oder Digital-Deluxe-Version zuschlagen?

Quellenangabe: Persona Central, Nintendo eShop

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Shop Atlus – Kollektionen zu Catherine: Full Body und Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster jetzt erhältlich
    17:20 - 14.01.2022 - Nerdkultur

    Shop Atlus – Kollektionen zu Catherine: Full Body und Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster jetzt erhältlich

    • 1
    • Yeah! 3
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Shop Atlus öffnet seine Pforten – Stöbert jetzt durch den Katalog an offiziellem Merchandise
    18:10 - 23.11.2021 - Nerdkultur

    Shop Atlus öffnet seine Pforten – Stöbert jetzt durch den Katalog an offiziellem Merchandise

    • 0
    • Yeah! 3
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Figma, Nendoroid und Co. – Figuren-Neuigkeiten von der WonHobby im Überblick
    19:00 - 11.10.2021 - Nerdkultur

    Figma, Nendoroid und Co. – Figuren-Neuigkeiten von der WonHobby im Überblick

    • 10
    • Yeah! 6

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite