Totgeglaubte leben länger: Nintendo hat das F-Zero-Franchise noch nicht abgeschrieben

  • 10:20 - 16.04.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
F-Zero © Nintendo

Der ehemalige Nintendo-Mitarbeiter Takaya Imamura hat sich vor Kurzem mit IGN über seine dreißigjährige Arbeit als Designer bei Nintendo unterhalten und dabei spannende Einblicke gewährt.


So erklärt der ehemals an The Legend of Zelda: Majoras Mask oder an Charakteren wie Captain Falcon arbeitende Imamura, dass Nintendo die F-Zero-Reihe nicht vergessen habe. Das Problem sei jedoch, dass F-Zero GX, welches im Jahr 2003 für Nintendo GameCube erschien, das ultimative F-Zero gewesen sei. Ohne großartige neue Ideen sei es daher schwierig, die Reihe zurückzubringen.


Glaubt ihr, die Nintendo Switch wäre die richtige Plattform für ein Comeback von F-Zero?

Quellenangabe: IGN

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu F-Zero: Spin-off zum Racer für den Virtual Boy war „fertiggestellt“
    20:00 - 28.02.2022 - Software

    F-Zero: Spin-off zum Racer für den Virtual Boy war „fertiggestellt“

    • 10
    • Yeah! 6
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Revivals: Spiele, von denen ich ein neues Lebenszeichen brauche
    Spezial
    14:00 - 12.09.2021 - Software

    Revivals: Spiele, von denen ich ein neues Lebenszeichen brauche

    • 25
    • Yeah! 7
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Ein herausforderndes Spiel: F-Zero GX-Producer Toshihiro Nagoshi offen für neuen Serienteil
    13:20 - 02.01.2021 - Software

    Ein herausforderndes Spiel: F-Zero GX-Producer Toshihiro Nagoshi offen für neuen Serienteil

    • 25
    • Herz 5
    • Nintendo GameCube

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite