Greift im Sommer 2021 zur Waffe und besiegt im Bullet-Hell-RPG Archvale Horden von Unsterblichen

  • 11:20 - 17.04.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Archvale © Humble Games

Ab Sommer 2021 dürft ihr euch als Held von Archvale beweisen. Der Genre-Mix wurde von Entwickler idoz & phops sowie Publisher Humble Games für die Nintendo Switch angekündigt und soll euch pixelige Bullet-Hell-Einlagen, gepaart mit Elementen aus dem Rollenspiel-Genre liefern. Einen Trailer zur Ankündigung der bildschirmfüllenden Action könnt ihr euch nachfolgend anschauen:



Einst herrschte ein grausamer König über das Land Archvale und terrorisierte alle, die sich gegen ihn stellten. Nach seinem Dahinscheiden sind die Untoten – Wesen, die der König mit einem Fluch der Unsterblichkeit belegte – die einzigen, welche in dem Land verblieben sind. Der sagenumwobene Bogen Archvale führt euch in das Land und es ist an euch, die Welt vom dunklen Schatten, den der König hinterließ, zu befreien. Reist durch vielfältige Regionen, die sich dynamisch verändern, plündert und kämpft euch durch Horden von Untoten, welche euch mit einer Flut an Projektilen unter Druck setzen. Über 200 Waffen und Rüstungen stehen euch dabei zur Verfügung, welche ihr in der Welt finden könnt. Doch nur eure Schnelligkeit und Präzision entscheiden schlussendlich über Erfolg oder Niederlage.


Einige Screenshots vom Spiel gibt es ebenfalls schon zu bestaunen:



Wie gefällt euch der Mix aus Bullet-Hell-Shooter und Rollenspiel im Ersteindruck?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board