Alles neu macht der Mai – Offizielle Nintendo-Insel in Animal Crossing: New Horizons wurde überarbeitet

  • 17:00 - 04.05.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Animal Crossing: New Horizons - Tom Nook © Nintendo, Bildmontage: © ntower

Bereits seit vergangenem November ist es in Animal Crossing: New Horizons möglich, eine offizielle Nintendo-Insel zu besuchen (wir berichteten). Alles, was man dafür braucht, ist die Schlummeranschrift der Insel und eine Internetverbindung. Anschließend kann man die Insel des japanischen Konzerns nutzen, um die eigene Kreativität anzuregen oder auch einfach nur, um die Zeit dort zu genießen.


Per Twitter wurde nun mit dem Beginn des Mai angekündigt, dass eben jene Insel ein Makeover erhalten hat. Unter der Schlummeranschrift DA-6382-1459-4417 könnt ihr der Insel ab sofort erneut einen Besuch abstatten und obendrauf auch einige Nook-Inc.-Designs abstauben. Passend zur Ankündigung wurden auch einige Bilder geteilt, welche ihr in der nachfolgenden Galerie betrachten könnt:


Spielegalerie zu Animal Crossing: New Horizons


Habt ihr die Insel aus dem Hause Nintendo bereits besucht? Wie gefällt sie euch?

Quellenangabe: Twitter (NintendoDE)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board