NIS America bringt Monark Anfang 2022 in den Westen

  • 23:30 - 10.06.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Monark © FURYU Corporation, Bildmontage: © ntower

Gestern stellten wir euch Monark vor, ein von Shin Megami Tensei: if... inspiriertes „School RPG“, welches zum Teil bei ehemaligen Atlus-Entwicklern entsteht. Im Vorfeld konnten allerhand Informationen zum Projekt durchsickern, heute dann erfolgte die offizielle Ankündigung mitsamt großer Informationsflut. Monark enteht beim Entwicklerstudio Lancarse und wird in Japan am 14. Oktober von FuRyu herausgebracht.


Für den restlichen asiatischen Raum kümmert sich Clouded Leopard Entertainment um den Vertrieb und veröffentlicht den Titel am gleichen Tag mit japanischen, traditionell chinesischen, vereinfacht chinesischen sowie koreanischen Texten. Ein kostenloser Patch mit englischen Texten und Stimmen soll später folgen.


Glücklicherweise müssen westliche Spieler nicht auf die englische Version aus Asien vertrauen, da sich NIS America bereits die Publishing-Rechte gesichert und einen Release im Westen für Anfang 2022 angekündigt hat. Die lokalisierte Version wird englische Texte und die Wahl aus englischen und japanischen Stimmen bieten. Das Spiel soll für die Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5 und für den PC erscheinen.


NIS America hat auch schon eine Limited Edition bestätigt, welche das Spiel, eine Collector's Box, ein Artbook, eine Soundtrack-CD, ein Stoffposter und ein fünfteiliges Acryl-Aufsteller-Set umfasst. Darüber hinaus wird eine Deluxe Edition angeboten, die aus Spiel, limitiertem digitalen Soundtrack und einem Mini-Artbook besteht. Vorbestellungen beginnen morgen im NISA Europe Online Store.


Video- und Bild-Material zur Enthüllung


Im Folgenden könnt ihr euch den Ankündigungstrailer von Monark ansehen. Darunter haben wir euch weitere Videos eingebunden, welche zur vollständigen Enthüllung des Spiels publiziert wurden. Darunter auch tiefergehende Einblicke in die Musik des düsteren Titels.






Darüber hinaus gibt es massig Bildmaterial zum Spiel. Neben Screenshots können wir euch hier auch Charakter-Artworks und diverse Werbe-Illustrationen zeigen. Klickt euch einmal durch unsere vollständige Spielegalerie, damit euch kein Bild entgeht.



Abschließend wollen wir die Gameplay-Informationen, welche wir euch in unserem vorherigen Beitrag vorgestellt haben, um zwei kleine Punkte erweitern. Zum einen wurde bei der heutigen Ankündigung verraten, dass ihr in Kämpfen insgesamt bis zu sechs Charaktere befehligen werdet. Zum anderen erfahren wir, dass der Spieler im Spielverlauf regelmäßig Tests ausgesetzt ist, welche das Ego des Protagonisten in eine bestimmte Richtung lenken. Hier werden die sieben Kategorien Hochmut, Geiz, Wollust, Zorn, Völlerei, Neid und Faulheit bedient, welche Auswirkungen auf verbündete Dämonen, auch Fiends oder Daemons genannt, haben.


Für mehr von Monark könnt ihr die offizielle Webseite zum Spiel besuchen.


Konnte euch das gezeigte Material überzeugen?

Quellenangabe: Gematsu (1), (2), NISA Europe Online Store

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board