Alfred Hitchcock – Vertigo erhält neuen Trailer und erscheint erst 2022

  • 20:00 - 23.08.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Alfred Hitchcock – Vertigo © Microids

Alfred Hitchcock ist einer der bekanntesten Regisseure aller Zeiten und hat legendäre Klassiker wie Psycho oder Die Vögel kreiert. An Videospiele denkt man jedoch weniger, wenn man den Namen des Briten hört. Das dürfte sich bald für Nintendo Switch-Fans ändern, denn einer der bekanntesten Streifen erhält eine Neuinterpretation auf der Hybrid-Konsole.


Microids und Pendulo Studios arbeiten momentan an Alfred Hitchcock – Vertigo, einem interaktiven Abenteuer mit einer eigenständigen Story, die von Hitchcocks Meisterwerk Vertigo inspiriert wurde. Ihr schlüpft in die Rolle von drei verschiedenen Personen mit ihrer jeweils eigenen Geschichte. Die Hauptrolle spielt Ed Miller, der einen schweren Autounfall überstanden hat, in dem nur er selbst beteiligt war. Er selbst ist jedoch der festen Überzeugung, dass seine Frau und Tochter ebenfalls im Gefährt saßen. Zusätzlich erleidet er ein schwereres Trauma, aus dem sich starke Anfälle von Höhenangst manifestieren. Die Veröffentlichung der Nintendo Switch-Version war eigentlich für 2021 geplant, dieses Datum kann allerdings nur noch die PC-Version einhalten. Konsolen-Fans müssen sich bis 2022 gedulden. Dafür gibt es dank IGN einen brandneuen Trailer zu dem Abenteuer!


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Zitat

Über dieses Spiel


Ed Miller, ein Schriftsteller, hat den Sturz seines Autos im Brody Canyon in Kalifornien unversehrt überstanden. Im Wrack des Autos wurde niemand gefunden, aber Ed behauptet, er sei mit seiner Frau und seiner Tochter unterwegs gewesen. Er ist von dem Unfall traumatisiert und beginnt, an starken Anfällen von Höhenangst zu leiden. Als er sich deshalb in Therapie begibt, versucht er herauszufinden, was an jenem tragischen Tag wirklich passiert ist. Machen Sie sich auf zutiefst verstörende Recherchen im Innern des menschlichen Verstandes gefasst: Die Wahrheit ist manchmal schlimmer als der Wahn.


Features:

  • Eine ganz neue Geschichte über die Besessenheit, die Manipulation und den Wahnsinn, inspiriert von Alfred Hitchcocks Meisterwerk Vertigo (Aus dem Reich der Toten).
  • Erleben Sie eine packende erzählerische Erfahrung, die sowohl in visueller Hinsicht als auch in puncto Storytelling eine Hommage an die Techniken des Thrillers darstellt.
  • Stellen Sie aus der Perspektive dreier verschiedener Figuren Ermittlungen an: Jeder hat eine andere Geschichte zu erzählen.
  • Erkunden Sie die Ereignisse mithilfe von Flashbacks und versuchen Sie, zwischen Realität und trügerischer Erinnerung zu unterscheiden.
  • Vom preisgekrönten Adventure-Studio Pendulo Studios entwickelt.


Habt ihr Alfred Hitchcocks Vertigo – Aus dem Reich der Toten gesehen?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Alfred Hitchcock – Vertigo erhält finalen Erscheinungstermin
    20:00 - 23.07.2022 - Software

    Alfred Hitchcock – Vertigo erhält finalen Erscheinungstermin

    • 7
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Erzählerischer Thriller Alfred Hitchcock – Vertigo erscheint für Nintendo Switch
    20:00 - 05.06.2021 - Software

    Erzählerischer Thriller Alfred Hitchcock – Vertigo erscheint für Nintendo Switch

    • 3
    • Yeah! 4
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite