Zurück in die wilden 60er: Best Month Ever! für die Nintendo Switch angekündigt

  • 19:20 - 24.08.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Best Month Ever © Klabater

Publisher Klabater hat das Point-and-Click-Adventure Best Month Ever! für die Nintendo Switch angekündigt. Best Month Ever! spielt in den wilden 1960er-Jahren und erzählt die Geschichte der Single-Mutter Louise, die Schwierigkeiten hat, mit ihrem jungen Sohn Mitch über die Runden zu kommen. Als ob dies nicht bereits schlimm genug wäre, erfährt sie, dass sie an einer unheilbaren Krankheit leidet und nur noch rund einen Monat zum Leben hat.


Anstatt in Trauer zu verfallen, entscheidet sich Louise, die letzten Wochen auf der Erde in vollen Zügen zu genießen und gemeinsam mit ihrem Sohn auf ein unvergessliches Abenteuer zu gehen. Dies soll nicht der schlimmste Monat, sondern der beste Monat im Leben von Louise werden! Seht euch hier den Trailer zu Best Month Ever! an, der die Geschichte aus der Sicht von Mitch erzählt:


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


In Best Month Ever! könnt ihr hin und wieder Entscheidungen treffen, welche die Story und sogar den Werdegang von Mitch beeinflussen können. Ein Erscheinungsdatum für das storygetriebene Abenteuer ist bislang nicht bekannt.


Wie ist euer erster Eindruck zu Best Month Ever!?

Quellenangabe: YouTube (Klabater), Steam

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Diese Nintendo Switch-Spiele erwarten euch in dieser Woche (KW 18/2022)
    15:00 - 02.05.2022 - Software

    Diese Nintendo Switch-Spiele erwarten euch in dieser Woche (KW 18/2022)

    • 1
    • Yeah! 2
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite