SEGA enthüllt weitere Spielmodi und Charaktere für Super Monkey Ball Banana Mania

  • 22:40 - 30.08.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Super Monkey Ball Banana Mania © SEGA

Seit der Ankündigung von Super Monkey Ball Banana Mania teilt SEGA regelmäßig Einzelheiten zum großen Jubiläumsspiel der geliebten Geschicklichkeitsserie. So haben wir schon von allerhand Modi, spielbaren Charakteren, Crossover-Inhalten und DLCs erfahren, sind aber wohl immer noch nicht am Ende der Überraschungen angelangt. Im Laufe diesen Monats enthüllte man auf Twitter regelmäßig neue Figuren und Spielmöglichkeiten, welche wir euch in diesem Artikel einmal näherbringen wollen. Serienfans sollten sich besser anschnallen.


Die Affenbande wächst und wächst


Wenn ihr Super Monkey Ball Banana Mania zum ersten Mal startet, werden ihr sofort als AiAi, MeeMee, Baby, GonGon, YanYan und Doctor spielen können. Auch alle eure erworbenen DLC-Charaktere stehen sofort zur Auswahl. Dann wird es nur rund 10 Minuten dauern, bis ihr den nächsten spielbaren Charakter freischaltet. Alle bisher verratenen Figuren – bekannte Gesichter aus alten Serienteilen wie auch Crossover-Charaktere – mit Ausnahme von Morgana aus Persona 5 können durch das normale Spielen freigeschaltet werden.


111567-1010-410-60a054f2447da491100797dd39453b6a6344565f.jpg

© SEGA, Bildmontage: © ntower


SEGA verriet in den letzten Wochen außerdem zahlreiche weitere Comebacks für die Riege an Kullerhelden. So dürfen sich Fans auf B. Jet, N. Jam, C. AiAi, W. MeeMee, A. Baby, Baby Robo, F. GonGon, P. YanYan sowie R. Doctor freuen. Auch hier lassen sich alle Figuren im regulären Spielverlauf freischalten. Darüber hinaus wird mit dem Goldenen AiAi ein neuer Charakter hinzugefügt, der durch den neuen „Golden Banana“-Modus erhalten werden kann. Wir haben euch die Neuzugänge in einer Übersicht oben veranschaulicht. Wie die Charaktere im Spiel aussehen, zeigen hingegen die neuen Screenshots in unserer Spielegalerie unten.


Spielegalerie zu Super Monkey Ball Banana Mania

  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA


Modi sorgen für Abwechslung


Solltet ihr nach einer Weile müde vom regulären Spiel sein, könnt ihr euch nicht nur zusammen mit euren Freunden in den zuletzt vorgestellten Minispielen messen, sondern auch einen Blick in die diversen anderen Modi von Super Monkey Ball Banana Mania werfen. Drei davon hat SEGA zuletzt auf Twitter vorgestellt. Bilder dazu seht ihr in der Spielegalerie weiter unten.


Im „Golden Banana“-Modus durchstreift ihr zehn Level und jagt nach den darin zu findenen goldenen Bananen. Schafft ihr es, in allen Leveln alle Bananenen einzusammeln, schaltet ihr den Goldenen AiAi frei, den ihr anschließend regulär im Spiel verwenden könnt. Dieser Spielmodus kann durch das normale Spielen freigeschaltet werden. Käufer der Digital Deluxe Edition haben sofort Zugriff darauf.


Spielegalerie zu Super Monkey Ball Banana Mania

  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA
  • Screenshot von Super Monkey Ball Banana Mania
    © SEGA


Im „Reverse“-Modus stellt ihr euch zehn ausgewählten Leveln aus dem Abenteuer – mit einem Twist. Start und Ziel wurden vertauscht, sodass ihr die Parcours nun rückwärts durchlaufen müsst. Das zeigt euch eine ganz neue Perspektive der vertrauten Umgebungen. Dieser Spielmodus kann durch das normale Spielen freigeschaltet werden.


Im „Dark Banana“-Modus stellt ihr euch zehn knackigen Leveln, in denen ihr den faulen, dunklen Bananen ausweichen müsst. Auf die Leibspeise der Affenbande verzichten zu müssen, während man sich den Weg zum Ziel bahnt, wird keine leichte Aufgabe. Dieser Spielmodus kann durch das normale Spielen freigeschaltet werden.


Wie gefallen euch die hier vorgestellten Inhalte? Werdet ihr euch Super Monkey Ball Banana Mania sofort zum Release am 8. Oktober schnappen?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Super Monkey Ball Banana Mania: Entwickler wollen euer Feedback hören
    09:00 - 15.01.2022 - Software

    Super Monkey Ball Banana Mania: Entwickler wollen euer Feedback hören

    • 6
    • Yeah! 2
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Super Monkey Ball Banana Mania: Director Masao Shirosaki über Einbindung der Gastcharaktere
    16:40 - 12.12.2021 - Software

    Super Monkey Ball Banana Mania: Director Masao Shirosaki über Einbindung der Gastcharaktere

    • 1
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Super Monkey Ball: Director Masao Shirosaki wünscht sich einen neuen Teil der Reihe
    14:00 - 29.11.2021 - Software

    Super Monkey Ball: Director Masao Shirosaki wünscht sich einen neuen Teil der Reihe

    • 1
    • Yeah! 3
    • Sonstiges

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite