Forever Entertainment – Neue Vertragsschließung zwischen der Tochtergesellschaft Forever Seed Fund und Nintendo

  • 17:40 - 01.09.2021
  • Industrie
  • Nintendo Switch
Forever Seed Fund © Forever Seed Fund

Bereits Ende Juni teilten wir euch mit, dass Nintendo einen Publishing Deal mit Forever Entertainment abgeschlossen hätte und somit dem Publisher erhebliche finanzielle Unterstützung für die Schöpfung und Herausgabe neuer Videospiele für die Nintendo Switch zusichern würde (wir berichteten). Nun hat man ein weiteres Abkommen via Twitter öffentlich gemacht, welches die Tochtergesellschaft Forever Seed Fund betrifft, deren Fokus auf der Talentsuche und -förderung innerhalb der digitalen Unterhaltungsbranche liegt.



In Zusammenarbeit mit dem japanischen Videospielgiganten soll das polnische Unternehmen weltweit Entwicklerteams ausfindig machen, die sich der Kreation hochwertiger Software für Nintendos Hybridkonsole widmen, um mit diesen anschließend zu kooperieren.




Was könnte aus einer solchen Kollaboration entstehen?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (04.10.2021 – 10.10.2021)
    21:40 - 14.10.2021 - Industrie

    Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (04.10.2021 – 10.10.2021)

    • 7
    • Herz 5
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Schlüsselpersonen hinter Super Monkey Ball und Yakuza verlassen SEGA
    18:20 - 08.10.2021 - Industrie

    Schlüsselpersonen hinter Super Monkey Ball und Yakuza verlassen SEGA

    • 2
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch
    • Nerdkultur
  • Newsbild zu Wettbewerb: Konami vergibt Lizenzen klassischer Spielereihen an Indie-Entwickler
    18:00 - 07.10.2021 - Industrie

    Wettbewerb: Konami vergibt Lizenzen klassischer Spielereihen an Indie-Entwickler

    • 16
    • Yeah! 3
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite