Nintendo wird nicht an der diesjährigen Tokyo Game Show teilnehmen

  • 15:20 - 03.09.2021
  • Industrie
  • Nintendo Switch
Nintendo-Logo
TGS
Foto: © ntower

Via Twitter bestätigt Nintendo, dass man nicht an der diesjährigen Tokyo Game Show teilnehmen werde, allerdings würde man Indie-Entwickler bei der Ausstellung ihrer Spiele unterstützen. Trotz der Absage des japanischen Videospielgiganten kann das Online-Event vom 30. September bis zum 3. Oktober mit einigen namhaften Unternehmen der digitalen Unterhaltungsbranche auftrumpfen, darunter Bandai Namco Entertainment, Capcom, Konami und Microsoft Xbox. Den kürzlich veröffentlichten Tweet findet ihr nachfolgend.


Externer Inhalt twitter.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Hättet ihr Nintendo gerne auf der Tokyo Game Show 2021 gesehen?

Quellenangabe: Nintendo Life

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Laut Nintendo soll sich die Knappheit der Nintendo Switch-Geräte bis zum Herbst verbessern
    14:00 - 08.08.2022 - Industrie

    Laut Nintendo soll sich die Knappheit der Nintendo Switch-Geräte bis zum Herbst verbessern

    • 11
    • Yeah! 8
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu Trotz Erfolg der Live-Service-Strategie: EA bekräftigt Rolle von Einzelspielererfahrungen für das eigene Portfolio
    18:00 - 06.08.2022 - Industrie

    Trotz Erfolg der Live-Service-Strategie: EA bekräftigt Rolle von Einzelspielererfahrungen für das eigene Portfolio

    • 15
    • Yeah! 3
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (25.07.2022 – 31.07.2022)
    21:30 - 05.08.2022 - Industrie

    Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (25.07.2022 – 31.07.2022)

    • 10
    • Yeah! 8
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite