Bayonetta 3: Erste Spieleszenen zeigen die adrette Hexe im Kampf gegen kolossale Ungeheuer

  • 00:57 - 24.09.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
Bayonetta 3
Direct
© SEGA / Nintendo

Lange mussten wir warten, nun ist es so weit. Im Rahmen der kürzlich ausgestrahlten Nintendo Direct gab es erste Spieleszenen zu Bayonetta 3 zu sehen. Auch ein grober Veröffentlichungszeitraum wurde genannt. Demnach wird das Action-Adventure um die adrette Hexe im kommenden Jahr 2022 exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen.


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Der knapp vierminütige Trailer zeigt unsere Heldin im Kampf gegen kolossale Ungeheuer inmitten einer Großstadt. Statt der Kurzhaarfrisur, die sie im letzten Ableger trug, zieren nun lange Zöpfe das Haupt der Protagonistin. Hinsichtlich der Waffenwahl greift eure Spielfigur auf bewährte Mittel zurück und hantiert wie zuvor mit dicken Knarren, ihren tödlichen High-Heels und nutzt ihren gefräßigen Haarschopf im Gefecht gegen die finsteren Lakaien. Das Ende der Gameplay-Premiere lässt uns zudem einen Blick auf einen alten Bekannten erhaschen.


Gefallen euch die Spieleszenen? Oder hättet ihr euch lieber ein Sequel zu Astral Chain gewünscht?

Quellenangabe: Nintendo Direct

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Umfrage der Woche: Sollte Nintendo Spiele-Highlights mehrere Jahre zuvor ankündigen?
    Umfrage
    15:00 - 13.03.2022 - Software

    Umfrage der Woche: Sollte Nintendo Spiele-Highlights mehrere Jahre zuvor ankündigen?

    • 47
    • Yeah! 8
    • Nintendo Switch
  • Newsbild zu PlatinumGames über NFTs: „Keine positiven Auswirkungen auf die Ersteller oder Nutzer in irgendeinem Sinne.“
    17:40 - 23.02.2022 - Industrie

    PlatinumGames über NFTs: „Keine positiven Auswirkungen auf die Ersteller oder Nutzer in irgendeinem Sinne.“

    • 13
    • Yeah! 18
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Bayonetta 3: Freie Entfaltung für PlatinumGames – Nintendo gab keine Einschränkungen vor
    14:00 - 13.02.2022 - Software

    Bayonetta 3: Freie Entfaltung für PlatinumGames – Nintendo gab keine Einschränkungen vor

    • 12
    • Yeah! 11
    • Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite