Exophobia: Start der intergalaktischen Pixelballerei verzögert sich um ein halbes Jahr

  • 18:20 - 05.10.2021
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Exophobia © Zarc Attack

Im ersten Quartal des sich dem Ende neigenden Jahres erfuhr Exophobia seine Ankündigung für Konsolen, darunter die Nintendo Switch. Damals hieß es, die turbulente Alienhatz würde am heutigen Tag, den 5. Oktober, erscheinen (wir berichteten). Wie das kürzlich ausgestrahlte Indie Spotlight von Nintendo Life nun verriet, kann der geplante Veröffentlichungstermin offenbar nicht eingehalten werden und wurde kurzerhand um ein halbes Jahr verschoben. Folglich dürfen wir erst im April 2022 mit dem furiosen Old-School-Shooter im Pixelgewand rechnen. Den entsprechenden Präsentationsausschnitt mit einigen frischen Spieleszenen findet ihr nachfolgend.


Externer Inhalt youtu.be
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Hattet ihr Exophobia noch auf dem Schirm? Welche heißen Indie-Tipps zockt ihr in der Zwischenzeit?

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Das beste Mittel gegen kalte Herbstmonate: Exophobia verspricht hitzige Feuergefechte für den kommenden Oktober
    16:40 - 07.03.2021 - Software

    Das beste Mittel gegen kalte Herbstmonate: Exophobia verspricht hitzige Feuergefechte für den kommenden Oktober

    • 1
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite